Ansteuerung von Komplettsystemen

Alles was sonst nirgens passt
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
Jack_Six
Beiträge: 3
Registriert: 20. April 2007 14:00

Ansteuerung von Komplettsystemen

Beitrag von Jack_Six »

Hallo,

ich beabsichtige mir eine Logitech Harmony (785 oder 555) zuzulegen, bin aber ein wenig skeptisch was die Erkennung/Ansteuerung meiner Heimkino-Komplettanlage (Pioneer RCS-77H), bestehend aus DVD-Recorder und Receiver, angeht.

Ich habe den Test-Account für die Software asuprobiert. Alle meine Geräte sind vorhanden, schon einmal gut ... ABER in der Konfiguration wird nur mein DVD-Recorder berücksichtigt, nicht der Receiver.

Zum Bsp. bei der Aktivität 'TV schauen' wird erst das TV eingeschaltet, dann der DVD-Recorder (Tonsteuerung). Ist aber falsch. Es sollte das TV eingeschaltet werden und dann der Receiver zur Tonsteuerung, etc. Den DVD-Recorder brauche ich bei der Aktivität gar nicht ... aber eine solche Auswahl (Receivereinschaltung) gibt es gar nicht.

Hat jemand Erfahrung mit Komplettanlagen, die meinem Problem entsprechend. Ist das einzige kritische Eleemnt was ich im Augenblick sehe.

Schon einmal vielen Dank!

Jack Six


chip273
Ehemaliger
Ehemaliger
Beiträge: 231
Registriert: 26. März 2007 14:35

Beitrag von chip273 »

Also wenn ich eine TV-sehen aktion mit dem von dir genannten pioneer mache dann wird der aktionsanfang folgendermasen gemacht:

Gerät Status / Aktionen
Sony TV Sony TV ist eingeschaltet
Pioneer Mini-System (CD, DVD, Radio) Pioneer Mini-System (CD, DVD, Radio) ist eingeschaltet
Andere Alle anderen Geräte sind ausgeschaltet
TV TV ist eingestellt auf "Video 1"
Mini-System (CD, DVD, Radio) Mini-System (CD, DVD, Radio) ist eingestellt auf "Video1"

Sieht für mich in ordnung aus.


Themenersteller
Jack_Six
Beiträge: 3
Registriert: 20. April 2007 14:00

Beitrag von Jack_Six »

@chip 273

danke, für die schnelle Antw. Ich denke, ich werde mir einmal so'n Teil zulegen´und dann probieren. Ich glaub auch, dass es wenig Probleme gibt. Fast alle mein Fragen und Bedenken habe sich nach Lesen im Forum verflüchtigt.

JS