ELV FS20 SU-3 mit der Harmony Schalten

Für alle mit div. Funkwandlern verwandten Probleme.
ehemals "funkende Harmony"
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
G4l4h4d
Beiträge: 2
Registriert: 24. Oktober 2019 21:15
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software

ELV FS20 SU-3 mit der Harmony Schalten

Beitrag von G4l4h4d » 24. Oktober 2019 21:24

Hallo Forum,
ich habe hinter 2 Lampen noch o.g. Unterputzschalter hängen.
Diese würde ich gerne auch mit meiner LHE schalten.

Frage 1: Ist das überhaupt möglich, da die Schalter schon ein paar Tage auf dem Buckel haben
Frage 2: wenn Frage 1 ja, gibt es eine Anleitung für das Anlernen?
Frage 3: wenn diese Schalter nicht anzulernen gehen, was wäre ein gute Alternative.

Danke im Voraus!


Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 873
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5.2
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: ELV FS20 SU-3 mit der Harmony Schalten

Beitrag von Fonzo » 24. Oktober 2019 21:44

G4l4h4d hat geschrieben:
24. Oktober 2019 21:24
Frage 1: Ist das überhaupt möglich, da die Schalter schon ein paar Tage auf dem Buckel haben
Der Logitech Hub kann kein Funk bzw. FS20, daher musst Du zwingend ein weiteres Gateway nutzten, das Dir FS20 schaltet und das IR Signal des Harmony Hub entgegen nimmt.
G4l4h4d hat geschrieben:
24. Oktober 2019 21:24
Frage 2: wenn Frage 1 ja, gibt es eine Anleitung für das Anlernen?
Der Logitech Hub kann das wie gesagt nicht, ansonsten hängt das ja spezifisch von dem Gateway ab, das Du dann nutzten willst.
G4l4h4d hat geschrieben:
24. Oktober 2019 21:24
Frage 3: wenn diese Schalter nicht anzulernen gehen, was wäre ein gute Alternative.
Das geht z.B. mit einem AIO Gateway V6 Mini, das kann Dir den IR Befehl von einem Harmony Hub entgegen nehmen und dann FS20 und auch andere Geräte schalten, indem Du dort im Gateway einen Task anlegst mit einem IR Signal des Harmony Hub als Auslöser.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 920
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5.2
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home


Themenersteller
G4l4h4d
Beiträge: 2
Registriert: 24. Oktober 2019 21:15
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: ELV FS20 SU-3 mit der Harmony Schalten

Beitrag von G4l4h4d » 25. Oktober 2019 11:30

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
So ein gateway geht aber auch ganz schön auf den Geldbeutel.
Gibt es vielleicht noch andere Unterputzschalter? Ich habe noch Philips Hue im Einsatz?

Danke


Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 873
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5.2
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: ELV FS20 SU-3 mit der Harmony Schalten

Beitrag von Fonzo » 25. Oktober 2019 12:03

G4l4h4d hat geschrieben:
25. Oktober 2019 11:30
So ein gateway geht aber auch ganz schön auf den Geldbeutel.
Du brauchst halt ein Gerät das IR Befehle empfangen kann und Funk senden, selbst wenn Du das selber zusammenbaust aus z.B. einem Raspberry mit Gehäuse und Netzteil, IR Empfänger und USB Funkstick liegst Du schon bei Anschaffungskosten um die 100 Euro. Damit bist Du dann zwar flexibler hast aber noch die Arbeit und die Zeit das zusammen zu bauen und zu konfigurieren. In sofern ist das nur eine Frage ob man lieber ein fertiges Gateway kauft oder etwas selber zusammenbaut aber ca. 100 € wirst Du rechnen müssen um FS20 und andere Funkprotokolle auch per IR schalten zu können.
G4l4h4d hat geschrieben:
25. Oktober 2019 11:30
Gibt es vielleicht noch andere Unterputzschalter? Ich habe noch Philips Hue im Einsatz?
Hue ist ein Nachrüstsystem für Endverbraucher, daher gibt es da auch keine Unterputzschalter von Hue, weil diese auch nur von jemand verbaut werden dürfen mit entsprechenden Fachkenntnissen. Unterputzschalter gibt es für unterschiedliche Funksysteme oder auch als WLAN Gerät. Der Logitech Hub ist aber bei keinem der gängigen Systeme sei es nun Z-Wave, Homematic IP, EnOcean, WLAN Schalter in der Lage diese ohne die Anschaffung eines zusätzlichen Gateways bzw. einem Rechner wie einem Raspberry mit entsprechenden Erweiterungen zu schalten. Du must also für Unterputzschalter immer ein zusätzliches Gateway anschaffen oder Dir selber etwas zusammen basteln.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 920
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5.2
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17218
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: ELV FS20 SU-3 mit der Harmony Schalten

Beitrag von TheWolf » 26. Oktober 2019 10:23

G4l4h4d hat geschrieben:
25. Oktober 2019 11:30
So ein gateway geht aber auch ganz schön auf den Geldbeutel.
Dann wäre da noch der LightManager Pro. Der unterstützt auch FS20, gibt's aber leider nicht mehr als Neugerät bei JB Media.
Evtl. mal bei Ebay/Ebay-Kleinanzeigen suchen.

Und natürlich wird der LightManager von der Harmony unterstützt.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema