64bit Version

Probleme die direkt die Harmony Einstellsoftware betreffen.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4885
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: 64bit Version

Beitrag von Kat-CeDe » 24. Oktober 2019 13:07

Hi,
ich fand die Entscheidung für SilverLight von Logitech damals schon fragwürdig und wohl ein Grund für die jetzigen Apfel-Probleme. Was ich aber auch nicht verstehe ist das Logitech-Bebashe vieler Apple-Benutzer. Es gibt auch schon prominente Apple-Tools die es nicht auf 64Bit schaffen werden. Apple entscheidet was und es wird ohne Diskussion von fast allen Benutzer hingenommen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Benutzeravatar

m4d-maNu
Beiträge: 313
Registriert: 28. August 2012 21:17
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony

Re: 64bit Version

Beitrag von m4d-maNu » 25. Oktober 2019 09:47

Die Funktionen der alten Remote Software 7.x. gibt es doch schon länger nicht mehr in der myHarmony Geschichte, ist also nichts neues mit der 64 Bit Version.
greez maNu


massi
Beiträge: 2
Registriert: 25. Oktober 2019 14:18
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: 64bit Version

Beitrag von massi » 25. Oktober 2019 14:24

Hallo,

bei der Recherche ob Logitech inzwischen eine 64Bit Version ihrer Desktopsoftware herausgebracht hat, bin ich über dieses Forum gestolpert.

Weiter vorne schrieb jemand:
Es gibt inzwischen eine 64bit Software (Harmony Desktop v1.0.252), die auf Catalina läuft.
Wo gibt es die denn?

Viele Grüße

massi

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17268
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: 64bit Version

Beitrag von TheWolf » 26. Oktober 2019 10:35

massi hat geschrieben:
25. Oktober 2019 14:24
Weiter vorne schrieb jemand:
Es gibt inzwischen eine 64bit Software (Harmony Desktop v1.0.252), die auf Catalina läuft.
Wo gibt es die denn?
Soweit ich im offiziellen Logitech-Forum gelesen habe, gilt das nur für Harmony's ohne Hub.
Und diese Version lässt sich nur von Catalina-Nutzern downloaden.
Wann eine "Hub-Version" erscheint, ist dort nicht zu finden.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


massi
Beiträge: 2
Registriert: 25. Oktober 2019 14:18
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: 64bit Version

Beitrag von massi » 26. Oktober 2019 23:17

Danke, dann kann ich lange suchen.:-)

Benutzeravatar

Kevin
Administrator
Administrator
Beiträge: 2215
Registriert: 29. Mai 2009 07:16
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Philips 65PUS8602
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-V350
Heimkino 3: BluRay: Panasonic DMP-BDT310
Heimkino 4: Apple TV 4K
Heimkino 5: Streaming: SqueezeBox Touch
Wohnort: Hamburg
Wohnort: Hamburg
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: 64bit Version

Beitrag von Kevin » 1. November 2019 11:44

Verwenden Sie macOS 10.15 Catalina?
Mit der neuen macOS 10.15 Catalina werden 32-Bit-Software, wie MyHarmony und Logitech Harmony Remote Software, nicht mehr funktionieren und benötigen ein Update, damit sie ausgeführt werden. Wenn Sie eine hub-basierte Fernbedienung oder eine Infrarot-Fernbedienung mit MyHarmony verwenden, wählen Sie eine der unteren Optionen aus, um fortzufahren

Wir arbeiten derzeit an einer Lösung für Logitech Harmony Remote-Benutzer und erwarten ein Update bis Mitte November. In der Zwischenzeit können Sie Ihr Konto mit macOS 10.14 (oder niedriger) oder Windows aktualisieren und konfigurieren.

Die neuesten Informationen finden Sie unter Harmony und macOS Catalina.
Also wohl Mitte November.
Kam ja auch total überraschend und unerwartet, dass unter Catalina der 32bit Support eingestampft wird. Hatte Apple ja nur seit Ewigkeiten angekündigt. :roll:
~~~ Je sorgfältiger man plant, desto wirkungsvoller trifft einen der Zufall. ~~~
TV: Philips 65PUS8602
AVR: Yamaha RX-V350
BluRay: Panasonic DMP-BDT310
Apple TV 4K
Streaming: SqueezeBox Touch


rampoo
Beiträge: 17
Registriert: 11. Februar 2006 21:56

Re: 64bit Version

Beitrag von rampoo » 7. November 2019 12:33

Es ist ein Trauerspiel... die App für Catalina ist wie gesagt nur für ohne Hub. Sie zeigt zwar ne rudimentäre Info des Setups (x Geräte, x Aktionen), wenn man anklickt kommt der Verweis auf IOS oder Android App. Die Android App ist grottenschlecht. Nach jedweder Änderung und sei es nur der Namen, muss synchronisiert werden!? Wer programmiert so etwas? Die Legacy Software war schon immer schlecht, das mb 64 Bit kommt war schon Jahre bekannt. Die Windows My Harmony Software ist derart langsam (MS Silverlight), auch hier 6, setzen.
Ich habe hier eine 900 und eine Elite mit Hub, die 900 kann ich aktuell nicht konfigurieren, da 2 Macs auf Catalina. Das Macbook hat noch Parallels drauf, da geht aber nur elend langsam My Harmony, die 7ner Legacy läßt sich hier auf Windows 8 nicht installieren. Hab mit Mühe einen JB Media Lightmanager eingebunden, auf den Hub...die 900 muß warten. Ich werde mich deswegen auch langsam umschauen nach FBs mit besserer Softwareunterstützung.


rampoo
Beiträge: 17
Registriert: 11. Februar 2006 21:56

Re: 64bit Version

Beitrag von rampoo » 28. November 2019 13:50

Es gibt mittlerweile eine 7.9 Version 64 Bit Version. Läuft aber noch nicht rund, siehe Harmony Community.


hansxxx
Beiträge: 52
Registriert: 25. Februar 2012 20:14
1. Harmony: One +
2. Harmony: 600
Heimkino 1: TV: Sony KDL-46NX715
Heimkino 2: Receiver: Entertain / Telekom MR303
Heimkino 3: Heimkino: Sony HT-FS3
Heimkino 4: Zusatz: Apple TV 2
Heimkino 5: Konsole: PS3
Heimkino 6: TV: KDL-32EX500
Heimkino 7: Receiver: Entertain / Telekom MR102
1. Harmony: One +
2. Harmony: 600

Re: 64bit Version

Beitrag von hansxxx » 29. Dezember 2019 14:18

Link?
TV: Sony KDL-46NX715
Receiver: Entertain / Telekom MR303
Heimkino: Sony HT-FS3
Zusatz: Apple TV 2
Konsole: PS3
TV: KDL-32EX500
Receiver: Entertain / Telekom MR102

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 767
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Telekom Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Echo + Show 5 + Telekom Smart Speaker
Heimkino 8: Klima 1: Trisa
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Klima 2: Koenik
Heimkino 12: Licht: Philips Hue
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Klima 3: Casaya
Heimkino 15: Play Station 4 Pro
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: 64bit Version

Beitrag von Wolfram » 29. Dezember 2019 14:33

hansxxx hat geschrieben:
29. Dezember 2019 14:18
Link?
wenn du deine One+ und 600 mit "myHarmony" programmiert hast, hilft dir die alte Desktop Software auch in Version 7.9 nicht weiter

aber hier der Link Logitech Harmony Remote Software (legacy software) for macOS 10.15

Zitat:
Update für Benutzer unserer älteren Logitech Harmony Remote-Software. Diese Software unterstützt unsere älteren Fernbedienungen wie die Harmony One, 880, 900 und 1100.
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Telekom Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Echo + Show 5 + Telekom Smart Speaker
Klima 1: Trisa
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Klima 2: Koenik
Licht: Philips Hue
Logitech Pop Home-Schalter
Klima 3: Casaya
Play Station 4 Pro

Benutzeravatar

latvoo
Beiträge: 2
Registriert: 19. Januar 2020 22:18
Wohnort: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: 64bit Version

Beitrag von latvoo » 19. Januar 2020 23:16

Kat-CeDe hat geschrieben:
24. März 2019 19:17
Hi,
mir ist nichts bekannt. Unter Windows ist es allerdings eine Silverlight-Applikation und benutzt somit wenig vom OS. Vielleicht setzt es auch MAC-OS auf Mono auf.

Ralf
Da kann ich den Ralf auch zustimmen, weil es bei mir auch so ist!
Wer hoffnungsvoll ausstreut, in Liebe pflegt, wird dankbar ernten.