Zwei Denon Receiver werden mit Elite gleichzeitig geschaltet

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

Themenersteller
kwkaiser
Beiträge: 6
Registriert: 22. Februar 2018 21:49
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: OLED LG65F
Heimkino 2: TV: OLED LG55B
Heimkino 3: AV Receiver Denon X6300
Heimkino 4: AV Receiver Denon X2300
Heimkino 5: Sat: Sky+HD (UK)
Heimkino 6: Sat: Sky+HD (DE)
Heimkino 7: Sat: SKY UHD (DE)
Heimkino 8: Sat: Humax 1100S (2x)
Heimkino 9: Sat: Technisat UHDDigit Isio STC+
Heimkino 10: Sat: Technisat Technicorder ISIO STC
Heimkino 11: Blu Ray: Oppo UHD Player UDP 203
Heimkino 12: Konsole:Sony PS4
Heimkino 13: Blu Ray Recorder: Panasonic BST 835
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Zwei Denon Receiver werden mit Elite gleichzeitig geschaltet

Beitrag von kwkaiser »

Ich habe jeweils 1 Elite im Wohnzimmer und 1 im Büro mit getrennten Home Entertainment Geräten(mit Ausnahme eines Sat-Receivers, der von beiden genutzt wird). Funktioniert alles hervorragend mit einer Ausnahme: Ich habe im Wohnzimmer als AV Zentrale den Denon AVR X6300 und im Büro den Denon AVR X2300. Wenn ich eine Aktivität im Büro ein-
schalte, dann wechselt auch der Denon X6300 im Wohnzimmer auch auf den jeweiligen Eingang (z.B. CBL/SAT). Hat jemand eine Idee, wie man das beheben kann?
TV: OLED LG65F
TV: OLED LG55B
AV Receiver Denon X6300
AV Receiver Denon X2300
Sat: Sky+HD (UK)
Sat: Sky+HD (DE)
Sat: SKY UHD (DE)
Sat: Humax 1100S (2x)
Sat: Technisat UHDDigit Isio STC+
Sat: Technisat Technicorder ISIO STC
Blu Ray: Oppo UHD Player UDP 203
Konsole:Sony PS4
Blu Ray Recorder: Panasonic BST 835
Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12558
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Zwei Denon Receiver werden mit Elite gleichzeitig geschaltet

Beitrag von std »

Wie? Eine FB schaltet Geräte in zwei Räumen?
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5505
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Zwei Denon Receiver werden mit Elite gleichzeitig geschaltet

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
Wohnzimmer und Büro richtig schön getrennt?

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17728
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KD-XG9505
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Zwei Denon Receiver werden mit Elite gleichzeitig geschaltet

Beitrag von TheWolf »

Kat-CeDe hat geschrieben: 23. Februar 2018 09:46 Wohnzimmer und Büro richtig schön getrennt?
Ich vermute/befürchte auch, das sich der Denon AVR X2300 -warum auch immer- auch in der Wohnzimmer-Elite befindet.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KD-XG9505
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Themenersteller
kwkaiser
Beiträge: 6
Registriert: 22. Februar 2018 21:49
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: OLED LG65F
Heimkino 2: TV: OLED LG55B
Heimkino 3: AV Receiver Denon X6300
Heimkino 4: AV Receiver Denon X2300
Heimkino 5: Sat: Sky+HD (UK)
Heimkino 6: Sat: Sky+HD (DE)
Heimkino 7: Sat: SKY UHD (DE)
Heimkino 8: Sat: Humax 1100S (2x)
Heimkino 9: Sat: Technisat UHDDigit Isio STC+
Heimkino 10: Sat: Technisat Technicorder ISIO STC
Heimkino 11: Blu Ray: Oppo UHD Player UDP 203
Heimkino 12: Konsole:Sony PS4
Heimkino 13: Blu Ray Recorder: Panasonic BST 835
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Zwei Denon Receiver werden mit Elite gleichzeitig geschaltet

Beitrag von kwkaiser »

TheWolf hat geschrieben: 23. Februar 2018 12:45
Kat-CeDe hat geschrieben: 23. Februar 2018 09:46 Wohnzimmer und Büro richtig schön getrennt?
Ich vermute/befürchte auch, das sich der Denon AVR X2300 -warum auch immer- auch in der Wohnzimmer-Elite befindet.
Vielen Dank für die Rückmeldung, Ihre Vermutung stimmte. Irgendwie hat sich der Büro-Denon auch auf dem Geräteindex des Wohnzimmer wiedergefunden. Ich habe den X 2300 nun vom Geräteverzeichnis der Wohnzimmer-Elite gelöscht. Leider hat das nicht geholfen; im Gegenteil, nun schaltete die Büro-FB nicht nur den X6300 ein und aus, sondern auch zusätzlich die Geräte im Wohnzimmer, die vom gleichen Hersteller kommen wie die Geräte im Büro: Z.B. die beiden Technisat Digit Isio STC+ und Digicorder. Daraufhin habe ich versucht durch Änderung der Modellnamen auf dem Büro Hub das Ganze auszubügeln, jetzt funktioniert so ziemlich gar nichts mehr. Für heute habe ich genug, morgen werde ich die 2. (Büro-Elite) FB komplett neu einspielen und melde mich dann wieder.
Einstweilen nochmals vielen Dank für die Hilfe
TV: OLED LG65F
TV: OLED LG55B
AV Receiver Denon X6300
AV Receiver Denon X2300
Sat: Sky+HD (UK)
Sat: Sky+HD (DE)
Sat: SKY UHD (DE)
Sat: Humax 1100S (2x)
Sat: Technisat UHDDigit Isio STC+
Sat: Technisat Technicorder ISIO STC
Blu Ray: Oppo UHD Player UDP 203
Konsole:Sony PS4
Blu Ray Recorder: Panasonic BST 835
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5505
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Zwei Denon Receiver werden mit Elite gleichzeitig geschaltet

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
stehen die Hubs so das sie wirklich nur den Denon im jeweiligen Zimmer erreichen? CEC bei allen Geräten ausgeschaltet?

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
kwkaiser
Beiträge: 6
Registriert: 22. Februar 2018 21:49
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: OLED LG65F
Heimkino 2: TV: OLED LG55B
Heimkino 3: AV Receiver Denon X6300
Heimkino 4: AV Receiver Denon X2300
Heimkino 5: Sat: Sky+HD (UK)
Heimkino 6: Sat: Sky+HD (DE)
Heimkino 7: Sat: SKY UHD (DE)
Heimkino 8: Sat: Humax 1100S (2x)
Heimkino 9: Sat: Technisat UHDDigit Isio STC+
Heimkino 10: Sat: Technisat Technicorder ISIO STC
Heimkino 11: Blu Ray: Oppo UHD Player UDP 203
Heimkino 12: Konsole:Sony PS4
Heimkino 13: Blu Ray Recorder: Panasonic BST 835
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Zwei Denon Receiver werden mit Elite gleichzeitig geschaltet

Beitrag von kwkaiser »

Kat-CeDe hat geschrieben: 24. Februar 2018 09:09 Hi,
stehen die Hubs so das sie wirklich nur den Denon im jeweiligen Zimmer erreichen? CEC bei allen Geräten ausgeschaltet?

Ralf
Nein, beide Denon-Geräte können von beiden Zimmern aus erreicht werden. Aber es sind ja zwei unterschiedliche Modelle und die Elite im Wohnzimmer schaltet ja auch nicht den Denon im Büro um. Danke für den Hinweis mit CEC, das versuche ich noch, wenn ich das gesamte Zweitsystem im Büro neu auflade. Ich melde mich wieder, sobald das geschehen ist, wahrscheinlich erst am Dienstag.
Vielen Dank an alle
Manfred
TV: OLED LG65F
TV: OLED LG55B
AV Receiver Denon X6300
AV Receiver Denon X2300
Sat: Sky+HD (UK)
Sat: Sky+HD (DE)
Sat: SKY UHD (DE)
Sat: Humax 1100S (2x)
Sat: Technisat UHDDigit Isio STC+
Sat: Technisat Technicorder ISIO STC
Blu Ray: Oppo UHD Player UDP 203
Konsole:Sony PS4
Blu Ray Recorder: Panasonic BST 835
Benutzeravatar

wtuppa
Beiträge: 385
Registriert: 28. Dezember 2008 16:27
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Philips 32PFL7404
Heimkino 2: Blueray: LG BP450
Heimkino 3: SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino 4: Heimkino: Philips HTR-3464
Heimkino 5: Konsole: WiiU
Heimkino 7: TV2: LG 55SK8500
Heimkino 8: Blueray2: Samsung H5500
Heimkino 9: Heimkino2: Magnat SBW 250
Wohnort: Wien
Wohnort: Wien
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Companion
3. Harmony: 555
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Zwei Denon Receiver werden mit Elite gleichzeitig geschaltet

Beitrag von wtuppa »

die beiden Denon Receiver haben vermutlich identisch IR Befehle, auch wenn sie unterschiedliche Modelle sind. Ist allgemein bei allen Herstellern so. Deshalb kriegt man ja oft vieles zum Funktionieren bei der Harmony, indem einfach ein falsches Modell verwendet.

was heisst bei dir:
kwkaiser hat geschrieben: 24. Februar 2018 14:18 Nein, beide Denon-Geräte können von beiden Zimmern aus erreicht werden.
dann ist ja alles klar. Mach einfach mal die Tür dazwischen zu und sieh nach, ob das Problem immer noch besteht.
IR funktioniert teilweise durch Reflektionen auch um Ecken. Und die Harmony bzw. vor allem der Hub ist wesentlich stärker als die Originalfernbedienung.
TV: Philips 32PFL7404
Blueray: LG BP450
SAT: Topfield SRP2401CI+
Heimkino: Philips HTR-3464
Konsole: WiiU
TV2: LG 55SK8500
Blueray2: Samsung H5500
Heimkino2: Magnat SBW 250
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5505
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Zwei Denon Receiver werden mit Elite gleichzeitig geschaltet

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
stehen Hubs in der Nähe der Denons? Wenn ja einen Mini-Blaster vor den Empfänger des jeweiligen Denon kleben so das er nicht ins andere Zimmer senden kann und in der Konfiguration dann sagen das den Denon nur dieser Mini-Blaster bedienen soll.

Alternativ Harmony so konfigurieren das die Fernbedienung und nicht der Hub den Denon bedienen soll aber dann musst Du immer zielen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
kwkaiser
Beiträge: 6
Registriert: 22. Februar 2018 21:49
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: OLED LG65F
Heimkino 2: TV: OLED LG55B
Heimkino 3: AV Receiver Denon X6300
Heimkino 4: AV Receiver Denon X2300
Heimkino 5: Sat: Sky+HD (UK)
Heimkino 6: Sat: Sky+HD (DE)
Heimkino 7: Sat: SKY UHD (DE)
Heimkino 8: Sat: Humax 1100S (2x)
Heimkino 9: Sat: Technisat UHDDigit Isio STC+
Heimkino 10: Sat: Technisat Technicorder ISIO STC
Heimkino 11: Blu Ray: Oppo UHD Player UDP 203
Heimkino 12: Konsole:Sony PS4
Heimkino 13: Blu Ray Recorder: Panasonic BST 835
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Zwei Denon Receiver werden mit Elite gleichzeitig geschaltet

Beitrag von kwkaiser »

Kat-CeDe hat geschrieben: 24. Februar 2018 20:56 Hi,
stehen Hubs in der Nähe der Denons? Wenn ja einen Mini-Blaster vor den Empfänger des jeweiligen Denon kleben so das er nicht ins andere Zimmer senden kann und in der Konfiguration dann sagen das den Denon nur dieser Mini-Blaster bedienen soll.

Alternativ Harmony so konfigurieren das die Fernbedienung und nicht der Hub den Denon bedienen soll aber dann musst Du immer zielen.

Ralf
Danke, Ralf, werde ich versuchen, wenn ich neu aufgespielt habe
Manfred
TV: OLED LG65F
TV: OLED LG55B
AV Receiver Denon X6300
AV Receiver Denon X2300
Sat: Sky+HD (UK)
Sat: Sky+HD (DE)
Sat: SKY UHD (DE)
Sat: Humax 1100S (2x)
Sat: Technisat UHDDigit Isio STC+
Sat: Technisat Technicorder ISIO STC
Blu Ray: Oppo UHD Player UDP 203
Konsole:Sony PS4
Blu Ray Recorder: Panasonic BST 835

Themenersteller
kwkaiser
Beiträge: 6
Registriert: 22. Februar 2018 21:49
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: OLED LG65F
Heimkino 2: TV: OLED LG55B
Heimkino 3: AV Receiver Denon X6300
Heimkino 4: AV Receiver Denon X2300
Heimkino 5: Sat: Sky+HD (UK)
Heimkino 6: Sat: Sky+HD (DE)
Heimkino 7: Sat: SKY UHD (DE)
Heimkino 8: Sat: Humax 1100S (2x)
Heimkino 9: Sat: Technisat UHDDigit Isio STC+
Heimkino 10: Sat: Technisat Technicorder ISIO STC
Heimkino 11: Blu Ray: Oppo UHD Player UDP 203
Heimkino 12: Konsole:Sony PS4
Heimkino 13: Blu Ray Recorder: Panasonic BST 835
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Zwei Denon Receiver werden mit Elite gleichzeitig geschaltet

Beitrag von kwkaiser »

kwkaiser hat geschrieben: 24. Februar 2018 23:31
Kat-CeDe hat geschrieben: 24. Februar 2018 20:56 Hi,
stehen Hubs in der Nähe der Denons? Wenn ja einen Mini-Blaster vor den Empfänger des jeweiligen Denon kleben so das er nicht ins andere Zimmer senden kann und in der Konfiguration dann sagen das den Denon nur dieser Mini-Blaster bedienen soll.

Alternativ Harmony so konfigurieren das die Fernbedienung und nicht der Hub den Denon bedienen soll aber dann musst Du immer zielen.

Ralf
Ich sage meiner Frau immer, es ist gut, eine smarte Person um sich zu haben (das ist sie zu Hause). Jetzt habe ich wieder jemanden hier im Forum gefunden. Ich habe den Mini-Blaster am Denon angebracht und die Einstellung wie empfohlen umgestellt... und es funktioniert!!
Vielen Dank für die Hilfe Ralf und auch den anderen hilfsbereiten Forum- Mitgliedern :D
TV: OLED LG65F
TV: OLED LG55B
AV Receiver Denon X6300
AV Receiver Denon X2300
Sat: Sky+HD (UK)
Sat: Sky+HD (DE)
Sat: SKY UHD (DE)
Sat: Humax 1100S (2x)
Sat: Technisat UHDDigit Isio STC+
Sat: Technisat Technicorder ISIO STC
Blu Ray: Oppo UHD Player UDP 203
Konsole:Sony PS4
Blu Ray Recorder: Panasonic BST 835
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5505
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Zwei Denon Receiver werden mit Elite gleichzeitig geschaltet

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
ich habe keine Frau aber dafür Alexa als smarten Part:-)

Viel Spaß noch Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Themenersteller
kwkaiser
Beiträge: 6
Registriert: 22. Februar 2018 21:49
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: OLED LG65F
Heimkino 2: TV: OLED LG55B
Heimkino 3: AV Receiver Denon X6300
Heimkino 4: AV Receiver Denon X2300
Heimkino 5: Sat: Sky+HD (UK)
Heimkino 6: Sat: Sky+HD (DE)
Heimkino 7: Sat: SKY UHD (DE)
Heimkino 8: Sat: Humax 1100S (2x)
Heimkino 9: Sat: Technisat UHDDigit Isio STC+
Heimkino 10: Sat: Technisat Technicorder ISIO STC
Heimkino 11: Blu Ray: Oppo UHD Player UDP 203
Heimkino 12: Konsole:Sony PS4
Heimkino 13: Blu Ray Recorder: Panasonic BST 835
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Elite
Software: MyHarmony

Re: Zwei Denon Receiver werden mit Elite gleichzeitig geschaltet

Beitrag von kwkaiser »

Kat-CeDe hat geschrieben: 28. Februar 2018 13:39 Hi,
ich habe keine Frau aber dafür Alexa als smarten Part:-)

Viel Spaß noch Ralf
Danke, Alexa habe ich auch noch und wenn meine beiden Harmony-Systeme eingespielt sind, werde ich mal ernsthaft versuchen, das über Alexa mit Voice Control zu machen. Ich habe es mal kurz versucht (Skill wurde aktiviert und Alexa erkennt Harmony), aber Alexa findet meine Aktivitäten nicht. Aber wie gesagt, ich hatte noch keine Zeit, den Fehler intensiv zu erforschen.
Nochmals vielen Dank für die Unterstützung, vielleicht kann ich ja irgendwann mal auch helfen. Mit Unterhaltungselektronik kenne ich mich ganz gut aus, da brauche ich noch nicht mal meine Frau.
Viele Grüße und alles Gute
Manfred
TV: OLED LG65F
TV: OLED LG55B
AV Receiver Denon X6300
AV Receiver Denon X2300
Sat: Sky+HD (UK)
Sat: Sky+HD (DE)
Sat: SKY UHD (DE)
Sat: Humax 1100S (2x)
Sat: Technisat UHDDigit Isio STC+
Sat: Technisat Technicorder ISIO STC
Blu Ray: Oppo UHD Player UDP 203
Konsole:Sony PS4
Blu Ray Recorder: Panasonic BST 835