Harmony Hub spinnt plötzlich?!

Für alle Hardware Fragen, die ein bestimmtes Harmony Modell betreffen.
z.B: "Harmony 900 - Display defekt"
Forumsregeln
In diesem Forum bitte immer im Thementitel das Modell angeben. Beispiel: [900] Harmony kocht keinen Kaffee mehr
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

fredman
Beiträge: 34
Registriert: 15. Dezember 2010 09:23
1. Harmony: 900
2. Harmony: One
1. Harmony: 900
2. Harmony: One

Re: Harmony Hub spinnt plötzlich?!

Beitrag von fredman »

Um 19:30 Uhr braucht meine Harmony immer noch 4 bis 5 Sekunden, um einen Befehl auszuführen. Nachdem ich den Hub neugestartet und vom Internet genommen habe, funktionierst bei mir auch wieder normal. Danke für den Tipp aus dem HiFi-Forum. Ob es auch mit "aktiviertem" Hub wieder einwandfrei läuft, werde ich erst testen, wenn ich weitere positive Rückmeldungen lese. Im HiFi-Forum gab es auch mehrere, bei denen es nach dem Neustart des Hubs eine zeitlang wieder lief, um dann wieder in den Zeitlupenmodus zu schalten.

I
Gruß Manfred

bullwei
Beiträge: 19
Registriert: 14. September 2016 09:31
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Amazon Fire TV 4K
Heimkino 2: SAT: Vu+ Solo2
Heimkino 3: SAT: Vu+ Duo
Heimkino 4: Dolby: LG HT-552TH
Heimkino 5: Playstation 3
Heimkino 6: TV: Thomson 50FU6663
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Hub spinnt plötzlich?!

Beitrag von bullwei »

std hat geschrieben: 5. Mai 2018 20:47 @bullwei

schalte deinen Router aus und teste es. FB und Hub funktionieren auch ohne. Alexa, oder die Steuerung von Hue-Komponenten natürlich nicht
Gerade probiert. Nö, klappt immer noch nicht. Internet nicht erreichbar.... nach ein paar Minuten fangen meine 2 Hubs an zu spinnen. Hat sich leider gar nichts geändert. Alles noch so, wie ich es getestet und hier im Forum gepostet und ausführlich beschrieben habe. Ach ja, nicht nur ich hatte diese Probleme. Komisch das es bei einigen wohl trotzdem funktioniert.
Amazon Fire TV 4K
SAT: Vu+ Solo2
SAT: Vu+ Duo
Dolby: LG HT-552TH
Playstation 3
TV: Thomson 50FU6663
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5505
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Harmony Hub spinnt plötzlich?!

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
soll laut Logitech wieder alles IO sein.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Benutzeravatar

moar70
Beiträge: 8
Registriert: 15. November 2015 12:45
1. Harmony: Touch
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: AV-Receiver: ONYKO TX-NR646
Heimkino 2: TV: SAMSUNG UE40ES6300
Heimkino 3: DVB-C-Tuner: PANASONIC DMR-BCT835
Heimkino 4: DVB-C-Tuner: UPC Horizon-Box
Heimkino 5: DVB-C-Tuner: GigaBlue HD Quad Plus
Heimkino 6: Imperial DABMAN i500 Web-Radio
Heimkino 7: BluRay-Player: SONY BDP-S480
Heimkino 8: KODI-Version 17.6 auf Mediaplayer
Heimkino 9: Multmedia-Konsole: NVIDIA Shield Pro
Heimkino 10: Media-Player: AMAZON Fire TV (2015)
Heimkino 11: Media-Player: AMAZON Fire TV-Stick #1
Heimkino 12: Google Home Assistant
Heimkino 13: AMAZON Alexa Show, Dot, Spot
Heimkino 14: NINTENDO SNES, CLASSIC, Mini, SNES Mini
Heimkino 15: SONY PlayStation PSX/1, PlayStation 2
Wohnort: A-1220 Wien
Wohnort: A-1220 Wien
1. Harmony: Touch
2. Harmony: Elite
3. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Harmony Hub spinnt plötzlich?!

Beitrag von moar70 »

std hat geschrieben: 5. Mai 2018 15:07 Also Aktion über Alexa+ Yonomi auslösen hat bei mir grad wieder funktioniert.
Heute morgen ging's noch nicht
... bei mir hat gestern nach dem Neustart des Hub IFTTT & Google Home nicht funktioniert - heute wieder alles im Lot.
AV-Receiver: ONYKO TX-NR646
TV: SAMSUNG UE40ES6300
DVB-C-Tuner: PANASONIC DMR-BCT835
DVB-C-Tuner: UPC Horizon-Box
DVB-C-Tuner: GigaBlue HD Quad Plus
Imperial DABMAN i500 Web-Radio
BluRay-Player: SONY BDP-S480
KODI-Version 17.6 auf Mediaplayer
Multmedia-Konsole: NVIDIA Shield Pro
Media-Player: AMAZON Fire TV (2015)
Media-Player: AMAZON Fire TV-Stick #1
Google Home Assistant
AMAZON Alexa Show, Dot, Spot
NINTENDO SNES, CLASSIC, Mini, SNES Mini
SONY PlayStation PSX/1, PlayStation 2

sbrunsch
Beiträge: 2
Registriert: 5. Mai 2018 11:19
1. Harmony: Elite
1. Harmony: Elite

Re: Harmony Hub spinnt plötzlich?!

Beitrag von sbrunsch »

Soll jetzt alles ohne Update wieder funktionieren?
Oder gab es etwas Neues?
Braucht der Hub Internetzugang für das Update oder wird das über die App gepusht?
Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 871
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Telekom Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Alexa: Echo + Show 5
Heimkino 8: Klima: 1.Trisa, 2.Koenik, 3.Cassava
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Google Nest Hub
Heimkino 12: Licht: Philips Hue + Hue Play Sync Box
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Telekom Smart Speaker
Heimkino 15: Play Station 4 Pro
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: Harmony Hub spinnt plötzlich?!

Beitrag von Wolfram »

sbrunsch hat geschrieben: 6. Mai 2018 17:10 Oder gab es etwas Neues?
siehe hier viewtopic.php?p=113135#p113135
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Telekom Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Alexa: Echo + Show 5
Klima: 1.Trisa, 2.Koenik, 3.Cassava
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Google Nest Hub
Licht: Philips Hue + Hue Play Sync Box
Logitech Pop Home-Schalter
Telekom Smart Speaker
Play Station 4 Pro