RespberryPi 3 mit Libreelec + Remote Pi Board

Alle Themen, betreffend der Steuerung von (Media-) PCs mit der Harmony.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
xashx
Themenersteller
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 8
Registriert: 23. April 2014 20:58
1. Fernbedienung: H Touch
1. Fernbedienung: H Touch

RespberryPi 3 mit Libreelec + Remote Pi Board

Beitrag von xashx » 12. Oktober 2017 16:10

Ich hätte eine Frage bezütglich oben genannter Kombination. Schalte meinen Respberry mit Hilfe meiner Logitech Harmony Ultimate Fernbedinung ein und aus. Das funktioniert indem ich den Pi ganz normal via Bluetooth und Harmony Hub steuere, allerdings beim ein und Ausschalten habe ich einen Infrarot Dummy in der Harmony eingerichtet, welcher ein IR Signal zum aus bzw. Einschalten sendet.

Ist es hier sinnvoll, wie in diesem Thread beschrieben

https://www.msldigital.com/pages/logitech-harmony

das ganze komplett über Infrarot laufen zu lassen, oder würdet ihr es beibehalten, dass nur das Ein- Ausschalten via IR geht und der Rest per Bluetooth ?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste