Ist Eure Harmony auch so träge?

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

herr.vorragend
Beiträge: 14
Registriert: 27. April 2017 12:29
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 600
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Yamaha RX-V673
Heimkino 2: Samsung UE46ES7090
Heimkino 3: Dreambox DM900 UHD
Heimkino 4: FireTV
Heimkino 5: HA-Bridge
Heimkino 6: FHEM
Heimkino 7: PlayStation3
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 600
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Ist Eure Harmony auch so träge?

Beitrag von herr.vorragend » 15. Mai 2017 23:05

Verdammt. Da war ich so happy und stelle gerade fest, dass die langen Tastendrücke nicht (oder zu 99% nicht) funktionieren. Ich kann das weder über die Verzôgerung noch über die Wiederholungstate beeinflussen.

Sehr ärgerlich.

Mit den Profilen der neueren Boxen funktioniert der lange Tastendruck. Nur nicht DM820HD und DM8000. Und die sind aber so schön fix. :-)
Yamaha RX-V673
Samsung UE46ES7090
Dreambox DM900 UHD
FireTV
HA-Bridge
FHEM
PlayStation3

Benutzeravatar

m4d-maNu
Beiträge: 308
Registriert: 28. August 2012 21:17
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony

Re: Ist Eure Harmony auch so träge?

Beitrag von m4d-maNu » 16. Mai 2017 05:26

TheWolf hat geschrieben:
30. Dezember 2016 12:57
Die wenigsten hier bemerken -wenn überhaupt- eine geringe Verzögerung gegenüber Original-FB's.
Ich habe das ganze bei mir auch schon bemerkt, egal ob es die H1000 oder H1100 (egal ob mit oder ohne Extender) war oder nun die Touch ohne Hub oder die Touch mit Hub (Ultimate) ist. Eine Verzögerung bis was passiert habe ich auch festgestellt im vergleich zu den Original FB. Ich habe damit gelernt zu leben, den der Komfort den ich nun so habe ist mir wichtiger als das schnelle Schalten. Dazu sind die Kabel Vodafone Receiver sowieso extrem langsam beim Umschalten, da kommt es auf die Trägheit der Harmony nun auch nicht mehr an. Da war es deutlich spürbarer bei den Entertain Receivern.


Wobei ich fairerweise sagen muss, es ist im Vergleich zur H1000 inklusive Extender bis nun zur Touch inklusive Hub eh schon schneller geworden, spiel mich auch mit den Zeiten regelmäßig (immer wenn ein Update kommt) für die Geräte und hab so doch ein bisschen was rausholen können aber an die Original FB kommt es immer noch nicht ran.

TheWolf hat geschrieben:
5. Mai 2017 13:46
Das "Original" ist bei vielen Herstellern lediglich das Umbenennen des IR-Befehls-Satz auf das "neue" Modell. Intern ändert sich da sehr oft gar nichts.
Das klingt für mich so, dass es doch Sinnvoll wäre das man die Befehle über die Original FB anlernen sollte und das obwohl das Gerät eigentlich ja in der Datenbank hinterlegt wäre.
greez maNu

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17192
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Ist Eure Harmony auch so träge?

Beitrag von TheWolf » 16. Mai 2017 10:39

m4d-maNu hat geschrieben:
16. Mai 2017 05:26
Das klingt für mich so, dass es doch Sinnvoll wäre das man die Befehle über die Original FB anlernen sollte und das obwohl das Gerät eigentlich ja in der Datenbank hinterlegt wäre.
Das Gegenteil ist der Fall.
Warum soll/will man alle Befehle neu anlernen, obwohl der größte Teil bzw. alle schon in der Datenbank vorhanden sind?
Nur weil die Geräte-Bezeichnung nicht passt? Die kann man im Konto so ändern, dass sie passt.

Beispiel:
Ich hab vor Jahren den Pioneer AVR SC-LX56 gehabt und in ihm die AutoInput-Befehle verpasst.
Dann kam der Wechsel auf den SC-LX58, der mit den Befehlen des SC-LX56 perfekt funktioniert.
Ich hab also lediglich die Geräte-Bezeichnung im Konto geändert und fertig.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar

m4d-maNu
Beiträge: 308
Registriert: 28. August 2012 21:17
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony

Re: Ist Eure Harmony auch so träge?

Beitrag von m4d-maNu » 16. Mai 2017 11:09

TheWolf hat geschrieben:
16. Mai 2017 10:39
Das Gegenteil ist der Fall.
Warum soll/will man alle Befehle neu anlernen, obwohl der größte Teil bzw. alle schon in der Datenbank vorhanden sind?
Nur weil die Geräte-Bezeichnung nicht passt? Die kann man im Konto so ändern, dass sie passt.
Das dies nicht der nicht Sinnvoll wäre ist mir klar aber dann verstehe ich 0 was du hier mit meintest:
TheWolf hat geschrieben:
5. Mai 2017 13:46
Das "Original" ist bei vielen Herstellern lediglich das Umbenennen des IR-Befehls-Satz auf das "neue" Modell. Intern ändert sich da sehr oft gar nichts.
Denn das hat für mich so geklungen als ob die Hersteller zwar schon die Schaltzeiten verbessern, jedoch wenn Logitech die neuen Geräte in die Datenbank aufnehmen will. Das die Hersteller einfach eine altes Profil schicken und das vorher umbenannt haben so das die Gerätebezeichnung dann passt.

TheWolf hat geschrieben:
16. Mai 2017 10:39
Ich hab vor Jahren den Pioneer AVR SC-LX56 gehabt und in ihm die AutoInput-Befehle verpasst.
Dann kam der Wechsel auf den SC-LX58, der mit den Befehlen des SC-LX56 perfekt funktioniert.
Ich hab also lediglich die Geräte-Bezeichnung im Konto geändert und fertig.
Meine Fernseher habe ich das ja ähnlich gelöst.

Der UE46D8090 hat in der Logitech Datenbank die Befehle HDMI 1, HDMI 2, HDMI 3 und HDMI 4.
Der LE23R32B hat diese Befehle nicht (gut der hat auch nur einen HDMI Eingang), dennoch muss man über die Source Taste das ganze dann auswählen. Der Befehl von UE46D8090 das er direkt auf HDMI 1 schalten soll, bewirkt aber das der LE23R32B sofort auf HDMI schaltet und nicht erst auf AV/Scart, diesen Befehl habe ich einfach übernommen.

Anfangs habe ich einfach dann das Profil von UE46D8090 verwendet und mittlerweile habe ich einfach mal den Befehl im LE23R28B angelernt.
greez maNu

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17192
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Ist Eure Harmony auch so träge?

Beitrag von TheWolf » 16. Mai 2017 11:25

m4d-maNu hat geschrieben:
16. Mai 2017 11:09
Denn das hat für mich so geklungen als ob die Hersteller zwar schon die Schaltzeiten verbessern ...
... wovon ich nie geredet habe. :wink:
Neues Gerät bedeutet ja nicht unbedingt auch neue Funktionen. Aber selbst wenn bleiben die "alten" Funktionen unverändert und daher bauen die Hersteller hier auch keine neuen IR-Befehle sondern nehmen die vorhandenen.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar

m4d-maNu
Beiträge: 308
Registriert: 28. August 2012 21:17
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony

Re: Ist Eure Harmony auch so träge?

Beitrag von m4d-maNu » 16. Mai 2017 11:46

TheWolf hat geschrieben:
16. Mai 2017 11:25
... wovon ich nie geredet habe. :wink:
Dann falsch verstanden von meiner Seite aus.
greez maNu


chipito
Beiträge: 8
Registriert: 27. Juli 2009 00:49
1. Harmony: 1100
1. Harmony: 1100

Re: Ist Eure Harmony auch so träge?

Beitrag von chipito » 11. September 2019 03:19

Ich habe 3x Harmony Elite mit Hub zu Hause. Alle separat konfiguriert (für jedes Zimmer eine eigene Einheit).

Und bei ALLEN 3en habe ich das Problem dass der erste Befehl eine gefühlte Ewigkeit dauert bis er endlich ausgeführt wird.

Wenn dieser aber gesendet wurde läuft alles.
Als ob die Fernbedienung in den „Stand by“ geht und erst aufwachen muss.

Ist total nervig. Bin schon auf der Suche nach Alternativen aber Logitech bietet aktuell das passendste Paket. Wenn ich was finde haue ich die Dinger in den Verkauf.

Hat jemand von euch einen Tip oder Lösung für das Problem?
- Werkseinstellung habe ich schon probiert....ohne Erfolg.

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 12481
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 900
3. Harmony: 650
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Ist Eure Harmony auch so träge?

Beitrag von std » 11. September 2019 07:28

Nur bei der FB mit Display.
Die Companion feuert auch den ersten Befehl sofort.
Vielleicht hilft es das Display schon durch den Bewegungssensor einschalten zu lassen.
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Sprachsteuerung: Amazon Echo Dot

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4760
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 13: Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Ist Eure Harmony auch so träge?

Beitrag von Kat-CeDe » 11. September 2019 08:45

Hi Chipito,
die Fernbedienungen mit Touch senden erst wenn das Display an ist. Ich glaube nicht das sie schläft sondern das die Programmierer geschlafen haben:-( Ich habe den Effekt schon vor Jahren gemeldet. Kannst ja mal ausprobiere. Halte die Fernbedienung ruhig in der Hand und drücke erst eine Taste wenn das Display aus ist. Sobald es an ist wirst Du sehen das der Befehl auch sehr zeitnah geschickt wird.

Ich benutze jetzt in 4 von 5 Zimmern eine Smart Control oder Companion bzw. Neeo zum Steuern meiner Hubs.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17192
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Ist Eure Harmony auch so träge?

Beitrag von TheWolf » 11. September 2019 12:13

Hi,
ich hab's schon x-mal geschrieben:
Meine Elite zeigt dieses Verhalten absolut nicht.
Elite schläft --> Taste drücken --> Befehl wird umgehend gesendet und das Display geht an.

Wie auch immer:
Was ich in solch einem Fall auf jeden Fall erstmal machen würde ist, Harmony und Hub auf Werkseinstellung zurücksetzen.
Bild Harmony FAQ (MyHarmony) | 3.01 Anleitung: Reset / Werkseinstellungen laden
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema


chipito
Beiträge: 8
Registriert: 27. Juli 2009 00:49
1. Harmony: 1100
1. Harmony: 1100

Re: Ist Eure Harmony auch so träge?

Beitrag von chipito » 11. September 2019 13:38

Kat-CeDe hat geschrieben:
11. September 2019 08:45
Hi Chipito,
die Fernbedienungen mit Touch senden erst wenn das Display an ist. Ich glaube nicht das sie schläft sondern das die Programmierer geschlafen haben:-( Ich habe den Effekt schon vor Jahren gemeldet. Kannst ja mal ausprobiere. Halte die Fernbedienung ruhig in der Hand und drücke erst eine Taste wenn das Display aus ist. Sobald es an ist wirst Du sehen das der Befehl auch sehr zeitnah geschickt wird.

Ich benutze jetzt in 4 von 5 Zimmern eine Smart Control oder Companion bzw. Neeo zum Steuern meiner Hubs.

Ralf
Vielen Dank für die Antwort, auch den anderen natürlich!
Aber stimmt, das Display muss erst an sein und es funzt deutlich schneller.
Ich hoffe die nächste Generation bekommt es gebacken.
Aber ich schaue mir mal die Neeo an. Sieht mega schön aus.

Viele Grüße

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4760
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 13: Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Ist Eure Harmony auch so träge?

Beitrag von Kat-CeDe » 11. September 2019 15:20

Hi Hans,
ich habe auch schon X-Mal geschrieben das ICH den Effekt habe und seit (>4) Jahren hatte. Ich hatte es damals auch in der Betagruppe geschrieben ohne Resonanz. Es war damals bei mir mit einem Firmwareupdate rein gekommen vorher lief es bei mir auch normal.

Ich hatte es am 31.7.15 gemeldet. Sylvain hatte da noch die Idee das das Display gar nicht angehen sollte wenn man eine richtige Taste drückt. Wäre bestimmt nicht so schlecht für die Laufzeit gewesen.

Ich werde mal drauf achten WENN ich mal wieder eine Harmony mit Display in die Hand nehme. Ich meine das hing bei mir auch mit dem Gerät zusammen. Meine VUs benutzen ja das beliebte Toggle Bit und damit könnte es auch zusammen hängen. War nervig.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17192
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Ist Eure Harmony auch so träge?

Beitrag von TheWolf » 12. September 2019 11:03

Kat-CeDe hat geschrieben:
11. September 2019 15:20
ich habe auch schon X-Mal geschrieben das ICH den Effekt habe und seit (>4) Jahren hatte.
Ich weiß.
Ich hab das von mir auch nur geschrieben, um den Eindruck "das ist ein generelles Problem" zu vermeiden, denn das ist es eben nicht.
Kat-CeDe hat geschrieben:
11. September 2019 15:20
Ich meine das hing bei mir auch mit dem Gerät zusammen. Meine VUs benutzen ja das beliebte Toggle Bit und damit könnte es auch zusammen hängen.
Stimmt. Darüber haben wir seinerzeit auch diskutiert. Ich habe keine VUs, was Deine Theorie/Vermutung stützen würde.
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4760
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 13: Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Ist Eure Harmony auch so träge?

Beitrag von Kat-CeDe » 13. September 2019 08:49

Hi,
ich bin leider auch schon im Alter wo ich Abends nicht mehr weiß was ich Morgens gesagt/geschrieben habe.

Gestern saß ich am PC und dachte ich müsste noch schnell mal kurz die Elite testen. Mehr als dran denken was aber nicht drin:-)

Aktuell denke ich wieder dran.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion

Benutzeravatar

TheWolf
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 17192
Registriert: 9. März 2006 16:24
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV: Sony KDL-55W905A
Heimkino 2: SAT: TechniSat Digit ISIO STC
Heimkino 3: BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
Heimkino 4: AV: Pioneer SC-LX801
Heimkino 5: Stream: FireTV-Stick 4K
Heimkino 6: Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Heimkino 7: Aktoren: InterTechno + DÜWI
Heimkino 8: DSP: Anti-Mode 8033 Cinema
Wohnort: Paderborn
Wohnort: Paderborn
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: 900
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Ist Eure Harmony auch so träge?

Beitrag von TheWolf » 13. September 2019 11:39

Kat-CeDe hat geschrieben:
13. September 2019 08:49
ich bin leider auch schon im Alter wo ich Abends nicht mehr weiß was ich Morgens gesagt/geschrieben habe.
Willkommen im Club. ;D
CU Hans
Kein Support per PN.
:arrow: Foren-Regeln (Wichtiger Punkt: Gerätedaten)
:arrow: Immer angeben, ob die PC-Software 7.7.0 oder MyHarmony benutzt wird.
TV: Sony KDL-55W905A
SAT: TechniSat Digit ISIO STC
BluRay: Oppo BDP-103D (Darbee)
AV: Pioneer SC-LX801
Stream: FireTV-Stick 4K
Licht: JB Media Light-Manager Pro+
Aktoren: InterTechno + DÜWI
DSP: Anti-Mode 8033 Cinema