Erledigt-Philips OLED POS9002 mit Harmony Ultimate geht nicht :-(

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
Mike-DH
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 55
Registriert: 11. Januar 2012 11:22
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Erledigt-Philips OLED POS9002 mit Harmony Ultimate geht nicht :-(

Beitrag von Mike-DH » 11. Oktober 2017 13:22

Hallo,
ich habe eine Harmony Ultimate+Hub und seit gestern neuen Philips OLED POS9002 TV.
Leider funktioniert die Harmony mit dem Tv nicht :(

TV geht über HDMI 1 Arc über AV Receiver Yamaha RX-V481.
Weiterhin ist Nvidia Shield, PS4, und alter Sky Receiver angeschlossen.

Mein momentanes Problem, stelle grade am TV alles ein, ab und zu ist es so, das dann plötzlich alle angeschlossenen Geräte angehen!! Denke hat was mit HDMI CEC zu tun?
Muss das am TV aus, weil ich ja die Harmony benutzen will.
Das nächste Problem, ich hab in der Harmony meinen alten TV gelöscht (Gerät&Aktion), den neuen hinzugefügt, sowie die Aktion TV schauen angelegt.
Ich kann aber, wenn ich unter Hamrony Geräte TV Philips gehe, nichts mit der Harmony steuern, genauso die TV Aktion.
Hub Zuweisung steht auf nur Hub.
Ich weiß nicht was ich einstellen muss, damit der neue Philips mit der Harmony steuerbar ist!
Mit meinem alten Philips hat alles auf Anhieb geklappt.
Harmony FB ist synchronisiert.
Starte ich Aktion TV, geht AV Receiver an, Sky Receiver auch, aber Philips TV nicht
Starte ich Aktion Shield, geht Shield an, AV Receiver, aber Philips TV nicht.
PS4 geht auch alles nur halt TV bleibt aus?
Und unter Geräte TV gehen keinerlei Befehle oder Tasten, der Hub reagiert bei Betätigung, am Philips keinerlei reaktion
Ich weiß nicht weiter und hoffe das man mir hier helfen kann
Zuletzt geändert von Mike-DH am 11. Oktober 2017 20:00, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Mike

Benutzeravatar

Neuroplant
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 434
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides

Re: Philips OLED POS9002 mit Harmony Ultimate geht nicht :-(

Beitrag von Neuroplant » 11. Oktober 2017 14:19

Hallo,

es sieht für mich aus, als hättest du den (neuen) TV nicht zu den jeweiligen Aktionen hinzugefügt.

Gruß
Neuroplant
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]


Themenersteller
Mike-DH
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 55
Registriert: 11. Januar 2012 11:22
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Philips OLED POS9002 mit Harmony Ultimate geht nicht :-(

Beitrag von Mike-DH » 11. Oktober 2017 14:23

Hallo, danke für die Rückmeldung.
Doch, alle Geräte&Aktionen habe ich nach neu hinzufügen des OLED umgeändert, wurde mir auch mit Ausrufezeichen angezeigt, da die anderen Aktionen ja noch dem alten Philips TV zugeordnet waren.
Wenn ich auf Ultimate oder auch Android App auf Gerät Philips gehe und nicht Aktion, dann geht ja auch gar nichts. Dann müsste ja zumindest das hinzugefügte Gerät reagieren, aber null.
Drücke ich Tasten oder Touchbefehl, blinkt ja bei Betätigen der Hub grün.
ich weiß einfach nicht mehr weiter.
Muss ich den TV mit Bluetooth koppeln?
Der Hub hat kein Sichtkontakt zum TV, muss ja auch nicht oder? Ging ja vorher mit meinem alten Philips auch ohne Sichtkontakt
Gruß Mike


Themenersteller
Mike-DH
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 55
Registriert: 11. Januar 2012 11:22
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Philips OLED POS9002 mit Harmony Ultimate geht nicht :-(

Beitrag von Mike-DH » 11. Oktober 2017 17:41

Update.
Es geht jetzt und zwar lag es an der Position des Hub.
Der ist im Regalfach vom Lowboard unter dem TV. Hat keinen Sichtkontakt.
Und muss scheinbar Sichtkontakt haben.
Wieso wüsste ich gerne.
Mit meinem alten Philips ging es ja auch ohne Sichtkontakt?
Versteht das einer. Nun musste ich Möbel rücken und alle Verkabelungen freilegen. Man nervt das.
Aber wenigstens geht es jetzt. Da muss man erstmal drauf kommen, wenn vorher ohne Sichtkontakt bei Philips ging und nun bei dem OLED halt nicht.
Thread kann also positiv erledigt geschlossen werden.
Gruß Mike

Benutzeravatar

Neuroplant
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 434
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides

Re: Philips OLED POS9002 mit Harmony Ultimate geht nicht :-(

Beitrag von Neuroplant » 11. Oktober 2017 17:50

Hallo,
Ein direkter Sichtkontakt ist meist nicht nötig, da die Reflektionen von den Wänden etc. ausreichend sind.
Wenn das IR Auge des TV ungünstig liegt muss es wohl sein...
Hast du nicht noch einen Miniblaster?

Gruß
Neuroplant
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]


Themenersteller
Mike-DH
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 55
Registriert: 11. Januar 2012 11:22
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Philips OLED POS9002 mit Harmony Ultimate geht nicht :-(

Beitrag von Mike-DH » 11. Oktober 2017 18:12

Der Sensor TV sitzt ungünstig nicht nach vorne gerichtet sondern unten am Gehäuse und strahlt nach unten ab. Das muss dann wohl der Grund sein hab ich vorher nicht gesehen. Nun funktioniert es ja aber hatte nicht gedacht das der Fehler an der Position des Hub liegt alle andere Fehler 7 Geräte haben ja vorher ohne Sichtkontakt auch funktioniert. Mini Blaster habe ich waren aber glaube bei der ultimative dabei, muss mich mal mit beschäftigen mir geht allmählich der Platz und Steckdosen aus.
Gruß Mike

Benutzeravatar

Neuroplant
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 434
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides

Re: Erledigt-Philips OLED POS9002 mit Harmony Ultimate geht nicht :-(

Beitrag von Neuroplant » 11. Oktober 2017 22:38

Die benötigten keinen Strom.
Ich habe inzwischen sowas in meinem Hifi-schrank.

Gruß
Neuroplant
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]


Themenersteller
Mike-DH
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 55
Registriert: 11. Januar 2012 11:22
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Erledigt-Philips OLED POS9002 mit Harmony Ultimate geht nicht :-(

Beitrag von Mike-DH » 12. Oktober 2017 15:53

Hallo habe noch ein Problem.
Der TV ist am HDMI 1 an Av Receiver Yamaha HDMI out angeschlossen.
Dazu jeweils am HDMI des Av Receiver
HDMI 1 PS4
HDMI 2 Sky Receiver
HDMI 3 Nvidia Shield
Also läuft der komplette Ton über Yamaha Receiver.
Aber wenn ich nun die Taste Netflix original Philips FB drücke und Netflix starte habe ich nur Ton über den TV Lautsprecher. Deaktiviere ich den TV Lautsprecher kann ich Audio Ausgang Menü TV nicht auf HDMI Soundssystem wechseln, bricht ab mit Meldung das der TV Lautsprecher noch aktiv ist. Ist aber deaktiviert.

Wie bekomme ich nun den Ton über Netflix Taste Philips TV zum Av Receiver?
Finde keine Einstellungen. Oder muss das auch mit HDMI Kabel angeschlossen werden?

Wenn ich TV an mache ist das in der Regel mit er Harmony Aktion Nvidia Shield, alles geht an und Receiver geht auf HDMI 3. Von da aus drücke ich dann die Netflix Taste. Der HDMI bleibt im Av Receiver dann auf HDMI 3. Also Nvidia Shield Oberfläche wird dann auf Netflix umgeschaltet und im Av Receiver steht dann Pl II Movie. Wechsel ich zurück auf Nvidia Shield steht wider Dolby Digital im Display Receiver
Gruß Mike

Benutzeravatar

Neuroplant
Aktions-Durchschauer
Aktions-Durchschauer
Beiträge: 434
Registriert: 2. Juli 2016 09:37
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides
Heimkino 1: TV: [Sony KDL-26EX350]
Heimkino 2: Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Heimkino 3: Streming Client [Amazon FireTV Stick]
Heimkino 4: TV2: [Sony KD-55X8509C]
Heimkino 5: AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Heimkino 6: Console: [Sony Playstation3]
Heimkino 7: Console: [Sony Playstation 4 pro]
Heimkino 8: 44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Heimkino 9: Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Heimkino 10: Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Heimkino 11: Amazon Echo Dot
Heimkino 12: RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]
Wohnort: Dormagen
Wohnort: Dormagen
1. Fernbedienung: H Ultimate One
2. Fernbedienung: H Smart Keyboard
3. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides

Re: Erledigt-Philips OLED POS9002 mit Harmony Ultimate geht nicht :-(

Beitrag von Neuroplant » 12. Oktober 2017 17:26

Hallo,
Das hört sich weniger nach einem Harmony Problem an.
Tritt das Problem denn nur bei Bedienung durch die Harmony auf?
Es scheint mir so, als ob der AVR nicht die den Audio codec der Netflix App versteht.
Versuch mal verschiedene Audio Einstellungen an TV und AVR, vielleicht kommen die ja noch zusammen.
Gruß
Neuroplant
TV: [Sony KDL-26EX350]
Mini Hifi Anlage: [Aiwa LCX-133]
Streming Client [Amazon FireTV Stick]
TV2: [Sony KD-55X8509C]
AV-Receiver: [Onkyo HT-R494]
Console: [Sony Playstation3]
Console: [Sony Playstation 4 pro]
44-Tasten LED-Strip[Starwire SW-IRC-D]
Deckenventilator: [Westinghouse 78095]
Beleuchtungs.[JB Media Lightmanager pro]
Amazon Echo Dot
RaspberryPI [HA-Bridge+lightmanager.c]

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11532
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Erledigt-Philips OLED POS9002 mit Harmony Ultimate geht nicht :-(

Beitrag von std » 12. Oktober 2017 18:35

Hi

also mir ist das Problem nicht klar
Mit welchem Gerät willst du Netflix nutzen? Erst schreibst du am TV, dann im NvidiaShield
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini


Themenersteller
Mike-DH
Tasten-Beleger
Tasten-Beleger
Beiträge: 55
Registriert: 11. Januar 2012 11:22
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Erledigt-Philips OLED POS9002 mit Harmony Ultimate geht nicht :-(

Beitrag von Mike-DH » 12. Oktober 2017 21:52

Ich nutze normalerweise dafür nur die Shield. Da ich aber die TV interne Netflix Funktion getestet hatte kam der Ton Fehler zum Vorschein. Ich hab den TV komplett resettet. Nun geht es, Netflix Taste FB Philips dann geht der Receiver auf die TV Source Taste nach HDMI 4 wie das grade heißt weiß ich nicht, und im Av Receiver steht ganz klein oben links TV.
Ton ist dann Digital über Receiver.
Und bin nun beruhigt das es funktioniert.
Und ab nun nutze ich weiter die Shield für Netflix und Prime.
Danke für die Hilfe und Infos
Gruß Mike