Beim Aktivieren einer Aktion wird eine andere beendet

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
rockysunshine
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 1
Registriert: 10. November 2017 15:38
1. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides
Heimkino 1: TV: LG LA 6918
Heimkino 2: Sat: VU+ Solo 2
Heimkino 3: Alexa Echo Dot
1. Fernbedienung: H Companion
Software: Beides

Beim Aktivieren einer Aktion wird eine andere beendet

Beitrag von rockysunshine » 10. November 2017 15:54

Hallo liebe Foren Mitglieder,

ich nutze einen Harmony Hub in Verbindung mit Alexa.

Programmiert wurden die Harmony Geräte und Aktionen über die hauseigene Harmony App.
Folgende Aktionen sind eingerichtet:

1. Fernsehen (TV und Sat Receiver werden eingeschaltet)
2. Kerze (hier wird eine ferngesteuerte LED Kerze eingeschaltet)
3. LEd (ein weiteres Licht wird ein- oder ausgeschaltet)

Nun passiert es häufiger, dass wenn eine Aktion beendet oder angesteuert wird (z. B. Mach lauter mit Harmony oder Fernsehen aus) eine andere (LED Kerze) auch beendet wird.

Ich frage mich, wo der Fehler liegt und ob das vielleicht mit den Betriebseinstellungen in der App zu tun hat. Da gibt es ja mehrere Möglichkeiten.

Über kompetente Hilfe wäre ich dankbar. Bei der Suche bin ich bis dato nicht fündig geworden.

Gruß
rockysunshine
TV: LG LA 6918
Sat: VU+ Solo 2
Alexa Echo Dot

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11419
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Beim Aktivieren einer Aktion wird eine andere beendet

Beitrag von std » 10. November 2017 15:59

Hi

es kann immer nur eine Aktion laufen
Du musst deine Lampen mit in die Fernseh-Aktion eininden.
Was dann bedeutet du kannst sie nicht mehr über Alexa ansprechen, es sei denn es sind Philips Hue
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini


Menox
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 6
Registriert: 11. Februar 2017 19:48
Software: Beides
Software: Beides

Re: Beim Aktivieren einer Aktion wird eine andere beendet

Beitrag von Menox » 12. November 2017 19:02

Was ist das für ein scheiß. Genau das habe ich auch. Wozu kauft man sich sowas wenn es doch Mega beschränkt ist in den Funktionen. Wie kann das sein?

Benutzeravatar

std
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 11419
Registriert: 31. Januar 2006 17:02
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Panasonic TX-P50GW20
Heimkino 2: AVR: Yamaha RX-A3050
Heimkino 3: Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
Heimkino 4: DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Heimkino 5: Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
Heimkino 6: IR-->Funk: Lightmanager Mini
1. Fernbedienung: H Ultimate
2. Fernbedienung: H 900
3. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Beim Aktivieren einer Aktion wird eine andere beendet

Beitrag von std » 12. November 2017 19:06

Das ist nicht beschränkt, sondern das Prinzip der Harmony.
Warum willst du die Lampen unbedingt über eine separate Aktion schalten?
Selbst wenn das funktionieren würde müsstest du ja anschließend wieder die Aktion wechseln um TV/AVR zu bedienen
Mit freundlichen Grüßen Stefan

-------------------------------------
Kein Support per PM oder Mail
TV: Panasonic TX-P50GW20
AVR: Yamaha RX-A3050
Blu-ray: Panasonic DMP-BDT320
DVB-C: Unitymedia HD-Recorder
Musik-Server/Player: RaspberryPi 3
IR-->Funk: Lightmanager Mini

Benutzeravatar

theNick
Device-Versteher
Device-Versteher
Beiträge: 27
Registriert: 26. Dezember 2016 16:25
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides
Heimkino 1: TV: Samsung Plasma PS506970YS
Heimkino 2: Receiver: Onkyo TX-NR646
Heimkino 3: HTPC: MediaPortal, IR605A/Q, IMON
Heimkino 4: Fire TV Stick
Heimkino 5: Raspberry PI 2
Heimkino 6: Raspberry PI 3
1. Fernbedienung: H Elite
2. Fernbedienung: H 650
Software: Beides

Re: Beim Aktivieren einer Aktion wird eine andere beendet

Beitrag von theNick » 13. November 2017 22:53

Du könntest Dir damit behelfen, indem Du z.B. eine Aktion anlegst mit:

- TV etc: "TV an"
- TV etc mit Lampe eingebunden: "TVlampe an"

Wenn Du dann TV schaust und dann doch Licht möchtest, dann kannst Du die Aktion "TVlampe" wählen. Da auch dort der TV etc eingebunden ist,
wird dieser auch bei Aktionswechsel weiterlaufen...

Beste Grüße

Nick

PS. wie std bereits schrieb... ich bin auch auf Philips Hue Lampen umgestiegen, weil die sich unabhängig von der Harmony per Alexa- Skill steuern lassen
PPS. Solltest Du eine Harmony Elite Fernbedienung haben, lassen sich IR- Lampen auch aktionsunabhängig über ein paar dafür vorgesehene Tasten auf der FB steuern...
TV: Samsung Plasma PS506970YS
Receiver: Onkyo TX-NR646
HTPC: MediaPortal, IR605A/Q, IMON
Fire TV Stick
Raspberry PI 2
Raspberry PI 3