Aktion erstellen: Apple TV 4 und eine App starten

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
flame181
Beiträge: 2
Registriert: 25. September 2017 20:59
1. Harmony: Ultimate One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Philips 46PFL8606/02
Heimkino 2: Apple TV 4
Heimkino 3: Logitech Squeezebox Touch
Heimkino 4: JVC EX-A1
1. Harmony: Ultimate One
Software: MyHarmony

Aktion erstellen: Apple TV 4 und eine App starten

Beitrag von flame181 »

Hallo Ihr,
bin neu hier im Forum und habe seit einigen Tagen eine Harmony Ultimate One.

Nach einigen Ausprobieren und experimentieren klappt soweit alles ganz gut und die meissten meiner erstellten Aktionen klappen prima. z.B. Internetradio Hören - Verstärker geht an, Squeezebox geht an und per play befehl wird zuletzt gehörter Radiosender gestartet :-)

Seit Tagen quäle ich mich aber mit einer Sequenz für mein Apple TV herum. Bisher ohne Erfolg, wobei ich mir langsam denke - so komplex kann das doch gar nicht sein :oops:

Ich möchte gerne mit einer Aktion "Film gucken"
den TV einschalten -klappt,
korrekter HDMI wird gewählt - klappt,
Apple TV wird eingeschaltet -klappt.
Nun soll anschließend meine Synology Videodatenbank App im Apple TV gestartet werden um direkt in meine eigene Videothek zu kommen-klappt nicht.
Diese App befindet sich vom Standort im Apple TV in oberster Reihe an 2. Stelle (also quasi einen Schritt nach rechts und enter)

Mit einer Aktion habe ich bereits den Schritt nach rechts geschafft, jedoch bin ich scheinbar zu blöd das richtige kommando zum starten in der Aktionssequenz zu definieren (manuell wäre das ja auf der Harmony die Ok Taste inmitten des Steuerkreuzes)
Leider lässt sich als definierte Aktion im Aktionsmenü das starten der App weder mit play, noch mit select letztendlich realisieren. Alle anderen vordefinierten Befehle erscheinen mir nicht wirklich schlüssig.

Habe ich da einen Denkfehler? oder evtl . Pausen nicht beachtet?
Vielleicht hat ja jemand von Euch sogar bereits eine vorgefertigte Sequenz zum gleichzeitigen starten des Apple TVs und öffnen einer App und kann sie mir verraten. Kann doch nicht der einzige sein, der solche wünsche hat (siehe oben - bei der Squeezebox klappts doch auch) :roll:

Würde mich sehr über eine Antwort freuen - auch damit ich wieder ruhig schlafen kann :lol:
viele Grüße aus Cöllefornia
Sören
TV: Philips 46PFL8606/02
Apple TV 4
Logitech Squeezebox Touch
JVC EX-A1

Benutzeravatar

Wolfram
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 856
Registriert: 30. März 2009 15:30
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
Heimkino 2: BluRay: Yamaha BD-S671
Heimkino 3: TV: Samsung UE49KS8090
Heimkino 4: Telekom Media Receiver: MR 401
Heimkino 5: Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Heimkino 6: Streaming-Box: Apple TV 4
Heimkino 7: Alexa: Echo + Show 5
Heimkino 8: Klima: 1.Trisa, 2.Koenik, 3.Cassava
Heimkino 9: Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
Heimkino 10: NAS: Synology DiskStation DS218+
Heimkino 11: Google Nest Hub
Heimkino 12: Licht: Philips Hue + Hue Play Sync Box
Heimkino 13: Logitech Pop Home-Schalter
Heimkino 14: Telekom Smart Speaker
Heimkino 15: Play Station 4 Pro
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: One
Software: MyHarmony

Re: Aktion erstellen: Apple TV 4 und eine App starten

Beitrag von Wolfram »

Hi
also "OK" ist "Select"

Problem ist, das Apple TV in der Regel mit der letzten Einstellung startet, somit dein "DirectionRight und Select" eventuell an der falschen Stelle landet
heißt vor "DirectionRight und Select" muss noch ein "Home" eventuell ein 2tes "Home" sofern aus den Einstellungen gestartet wird, damit erste Reihe erste App gestartet begonnen wird
zusätzlich benötigt die Box ja etwas Zeit zum hochfahren und die Befehle danach auszuführen

sieht bei mir für eine App 3te Reihe, 2te App so aus
Apple-TV-App.jpg
die 5 Sek kannst auch mal verringern

ist bei mir also als extra Aktion angelegt

für eine Sequenz ist aber die Reihenfolge bis auf die Verzögerung gleich
wäre bei mir also Home, Home, DirectionDown, DirectionDown, DirectionRight, Select
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
AVR: Yahama RX-A660 + MusicCast WX-010
BluRay: Yamaha BD-S671
TV: Samsung UE49KS8090
Telekom Media Receiver: MR 401
Wlan-Steckdosen: TP-Link HS110
Streaming-Box: Apple TV 4
Alexa: Echo + Show 5
Klima: 1.Trisa, 2.Koenik, 3.Cassava
Gerätesteuerung am PC: Home Remote App
NAS: Synology DiskStation DS218+
Google Nest Hub
Licht: Philips Hue + Hue Play Sync Box
Logitech Pop Home-Schalter
Telekom Smart Speaker
Play Station 4 Pro


Themenersteller
flame181
Beiträge: 2
Registriert: 25. September 2017 20:59
1. Harmony: Ultimate One
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Philips 46PFL8606/02
Heimkino 2: Apple TV 4
Heimkino 3: Logitech Squeezebox Touch
Heimkino 4: JVC EX-A1
1. Harmony: Ultimate One
Software: MyHarmony

Re: Aktion erstellen: Apple TV 4 und eine App starten

Beitrag von flame181 »

Hallo Wolfram,
super, danke Dir vielmals. Ich habe es nun hinbekommen.
Wie Du bereits geschrieben besteht die Problematik darin, dass sich das ATV die zuletzt gewählte Position merkt.
Habe nun etwas intensiver mit den Befehlen für das rücksetzen rumgespielt, aber entweder geht der gewünschte gesammte Aktionsbefehl dann nur, wenn entweder der Cursor sich irgendwo befindet, sich dann per zusätzlich einprogrammierter Aktionsrutine "auf oben links" (also erste App) zurücksetzt und dann die gewünschte App anwählt und öffnet, - oder die andere Rutine - dass der Cursor oben links (erste App) bereits ist und dann zur Zielapp abläuft und öffnet.
Beide Variante abdeckend funktioniert das selbst mit eventuellen Pausen, doppelt Home, Home und Menu kombiniert jedoch nicht. egal :-)
Da ich das ATV meist vom Stromnetz trenne, dann per Harmony alles einschalten lasse und loslege habe ich mich für die letztgenannte Rutine entschieden. Denke damit ist für mich das Ziel erstmal erreicht :D Andere Ideen oder Lösungen sind natürlich gerne willkommen 8)
Viele Grüße
Sören
TV: Philips 46PFL8606/02
Apple TV 4
Logitech Squeezebox Touch
JVC EX-A1

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5195
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Aktion erstellen: Apple TV 4 und eine App starten

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
bei Samsung und Amazn-TV gibt es eine Suchroutine für Apps und wenn man die benutzt findet man die Apps immer egal wo sie sind und egal ob man Apps installiert oder gelöscht hat.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion