Apple TV 4K - HDMI CEC

Hier könnt ihr Fragen über die Einstellungen aller Harmony FBs stellen.
Forumsregeln

Themenersteller
micha2500
Beiträge: 1
Registriert: 2. September 2019 08:29
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Panasonic TX-65GZW1004
Heimkino 2: Apple TV 4K
Heimkino 3: Dreambox 920 UHD
Heimkino 4: Dreamscreen 4k
Heimkino 5: Bose Cinemate 130
Heimkino 6: XBox360
Heimkino 7: Nintendo Switch
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Apple TV 4K - HDMI CEC

Beitrag von micha2500 »

Hallo,

ich habe folgendes Problem bei Benutzung des Apple TV 4K und des Dreamscreen 4K. Letzteres lässt sich nicht mit der Harmony steuern und ich benötige zur automatischen Umschaltung HDMI-CEC. Dieses wechselt entsprechend bei Signalabschaltung und neuen Signal entsprechend automatisch den HDMI-Eingang. Nun besteht das Problem, dass das Apple TV sich nicht ausschalten lässt und erst nach 10 Minuten in den Ruhezustand geht. Ich muss daher zur Zeit immer das Dreamscreen beim Wechsel vom Apple TV zum einer anderen Quelle über die App steuern (= HDMI Eingang neu wählen).

Folgendes habe ich probiert:

1. Soweit ich den Apple TV manuell in den Ruhezustand versetze, schalten alle Geräte aus und das Dreamscreen um. Ich könnte jetzt jede Quelle neu starten. Die Logitech denkt aber, die Geräte sind alle noch an und ich die Ausschaltroutine muss erst durchlaufen. Die Folge ist, dass alles wieder einschaltet.
2. Verzicht auf HDMI-CEC verschlimmert das Problem, da ich bei jedem Umschalten in die App muss und dem Dreamscreen die richtige HDMI-Quelle mitteilen muss.

Gibt es hierfür Lösungen? Vorschalten eines mit der Harmony steuerbaren HDMI-Switch? Abschalten des Videosignals am Apple TV über Harmony?

Vielen Dank im Voraus.
Panasonic TX-65GZW1004
Apple TV 4K
Dreambox 920 UHD
Dreamscreen 4k
Bose Cinemate 130
XBox360
Nintendo Switch

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 5109
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Heimkino 13: Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Apple TV 4K - HDMI CEC

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
wie versetzt Du das Applt TV denn manuell in den Ruhezustand? Kannst Du das mit der Harmony machen? Wenn ja könntest Du aus den nötigen Befehlen eine Sequenz erstellen und die als Power Off Sequenz in der Gerätekonfiguration, Energieeinstellungen des Apple TV einbauen dann wird sie vielleicht ganz normal ausgeschaltet.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S/2*Roku 3
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Hue/ZigBee/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/3 Reolink C2 Pro/1 FosCam
Echos/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Benutzeravatar

m4d-maNu
Beiträge: 331
Registriert: 28. August 2012 21:17
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Smart Control
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Heimkino 2: Ultimate Hub+Touch
Heimkino 3: Ultimate Hub+Touch
Heimkino 4: TV: Samsung UE46D8090
Heimkino 5: TV: Samsung UE22F5470
Heimkino 6: TV: Samsung LE23R32B
Heimkino 7: AVR: Harman Kardon 151S
Heimkino 8: DVR: Telekom MR201 ; STB: Apple TV HD
Heimkino 9: DVR: Telekom MR201 ; STB: Apple TV HD
Heimkino 10: DVR: Telekom MR401 ; STB: Apple TV 4K
Heimkino 13: Console: Sony PlayStation 4 Pro
Heimkino 15: weitere Touch die aktuell noch ungenutzt
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: Smart Control
3. Harmony: Touch
Software: MyHarmony

Re: Apple TV 4K - HDMI CEC

Beitrag von m4d-maNu »

Wenn die Harmony mit den Apple TV über Bluetooth gekoppelt ist. So kann die Harmony das Apple TV auch abschalten, wenn es nicht benötigt wird. Dafür wird aber das BetaProfil benötigt.

Wolfram hat geschrieben:
18. August 2019 12:39

Apple TV als Gerät neu hinzufügen

- Hersteller: Harmony Beta (kommt beim Eingeben auch zur Auswahl)
- Modell: Test Apple TV

Aktion erstellen und synchronisieren

dann in der Harmony App auf Einstellungen / Geräte und Aktivitäten hinzufügen / bearbeiten / Aktionen .... Apple TV Aktion auswählen
ganz unten auf Verbindung: Bluetooth...Harmony Beta-Fernseher

Mit der original Apple FB in die Einstellungen vom A-TV
Fernbedienungen und Geräte / Bluetooth: Harmony Keyboard verbinden

wenn erfolgreich verbunden/gepairt zeigt dir dies die Harmony App an (grüner Haken am Bluetooth Symbol), kannst dann die Einstellungen verlassen
greez maNu
Ultimate Hub+Touch+Smart Control
Ultimate Hub+Touch
Ultimate Hub+Touch
TV: Samsung UE46D8090
TV: Samsung UE22F5470
TV: Samsung LE23R32B
AVR: Harman Kardon 151S
DVR: Telekom MR201 ; STB: Apple TV HD
DVR: Telekom MR201 ; STB: Apple TV HD
DVR: Telekom MR401 ; STB: Apple TV 4K
Console: Sony PlayStation 4 Pro
weitere Touch die aktuell noch ungenutzt