China RGB Led Controller

Probleme die direkt die Harmony Einstellsoftware betreffen.
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!

andyb
Beiträge: 5
Registriert: 22. Oktober 2014 19:36
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 525
Software: PC-Software 7.7.0
1. Harmony: Ultimate
2. Harmony: 525
Software: PC-Software 7.7.0

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von andyb » 19. November 2014 20:30

Danke, aber das geht garnicht, weil zu weit weg und nee, das kann es nicht sein.
Ich hab gerade ne Lösung gefunden....man kann (für mich neu) den Geräten auch eine "Ausschaltsequenz beibringen)
Ich habe der Deckenbeleuchtung noch einen neuen Befehl beigebracht (Power2).
Und danach über die Geräteeinstellung "korrigiert" ds Gerät schaltet sich nicht richtig aus, und dann habe ich bei "ausschalten" den eigentlichen "Power" und zusätzlich den "Power2" und das jeweils mit 1 Sekunde Verzögerung.

Es springt jetzt zwar trotzdem beim ausschalen durch "off" zuerst die Deckenbeleuchtung auf weiss, weil der gleiche Befehl wie bei Brunnen "Power", aber durch den doppelten ausschalt-Befehlt an die Deckenbeleuchtung ist diese dann am Ende der Aktion (wie alles andere) aus.


...von hinten durch die Brust ins Auge :roll:


Headshot21
Beiträge: 15
Registriert: 27. Januar 2016 19:17
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Denon AVR-2313
Heimkino 2: Panasonic PT-AE 2000 Projektor
Heimkino 3: Samsung UE37D6500 TV
Heimkino 4: JBMedia Lightmanager Mini
Heimkino 5: Windows 7 HTPC
Heimkino 6: Sony PS3
Heimkino 7: Sony PS3
Heimkino 8: Wii U
Heimkino 9: Xbox 360
Heimkino 10: MyWall HP22 Motorisierte Wandhalterung
Heimkino 11: Intertrade RGB Clips Astra (Beleuchtung)
Heimkino 12: 2x LivingColors Bloom 2. Gen
Heimkino 13: 2x LivingColors Iris 3. Gen
1. Harmony: Ultimate One
2. Harmony: Hub
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von Headshot21 » 19. Februar 2016 16:43

Gibt es ein Gerät in der Harmony-Datenbank, bei dem im Standardprofil die 24 Tasten so einer China LED-Fernbedienung bereits angelegt sind?
Mir geht es dabei nicht um funktionierende IR-Befehle (diese können ja manuell geändert werden), sondern nur um ein übersichtliches Befehlslayout.
Es wäre vor allem schön, wenn wie für Power On/Off spezielle Icons für die Befehle wie z.B. Deller/Dunkler vorhanden wären, wenn man alle Befehle manuell hinzufügt ist es doch sehr unübersichtlich, vor allem weil dann auch Dinge wie die einzelnen Farben, Dimmen, Effekte durcheinander gewürfelt werden.
Denon AVR-2313
Panasonic PT-AE 2000 Projektor
Samsung UE37D6500 TV
JBMedia Lightmanager Mini
Windows 7 HTPC
Sony PS3
Sony PS3
Wii U
Xbox 360
MyWall HP22 Motorisierte Wandhalterung
Intertrade RGB Clips Astra (Beleuchtung)
2x LivingColors Bloom 2. Gen
2x LivingColors Iris 3. Gen


17Cool
Beiträge: 1
Registriert: 20. Februar 2016 12:35
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von 17Cool » 20. Februar 2016 12:39

Aus nem englischen Forum hab ich die Daten für die Fernbedienung mit 44 Tasten gefunden - die bei mir 1 zu 1 gepasst haben. Die sollte auch für die kleinere funktionieren:

Hersteller: Starwire
Modell: SW-IRC-D


majo3
Beiträge: 6
Registriert: 11. Dezember 2015 18:59
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Touch
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: LG 60PB6600
Heimkino 2: BluRay: Panasonic BDP80
Heimkino 3: A/V: Sony str-db830
Heimkino 4: Sat: VU+ Solo VTI Image
Heimkino 5: TV: LG 47LV4500
Heimkino 6: BluRay: Philips BDP3000
Heimkino 7: A/V: Onkyo TX-7840
1. Harmony: Hub
2. Harmony: Touch
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von majo3 » 20. Februar 2016 12:48

24 Tasten: Hersteller Minify, Modell LED-RGB 5050
Die hat einen Ein- und Auschschaltbutton. Bei der 44 Tasten Version ist nur ein Toggle vorhanden.
TV: LG 60PB6600
BluRay: Panasonic BDP80
A/V: Sony str-db830
Sat: VU+ Solo VTI Image
TV: LG 47LV4500
BluRay: Philips BDP3000
A/V: Onkyo TX-7840

Benutzeravatar

Litschy
Beiträge: 13
Registriert: 31. Dezember 2011 13:05
1. Harmony: 900
Heimkino 1: TV: TH-50 PZ 700E
Heimkino 2: BD: DMP-BDT 3120
Heimkino 3: AV: Denon X 7200 WA
Heimkino 4: MR: MR 400
Heimkino 5: MP: Egreat R300
Wohnort: Wallerfangen
Wohnort: Wallerfangen
1. Harmony: 900

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von Litschy » 5. April 2016 16:05

17Cool hat geschrieben:Aus nem englischen Forum hab ich die Daten für die Fernbedienung mit 44 Tasten gefunden - die bei mir 1 zu 1 gepasst haben. Die sollte auch für die kleinere funktionieren:

Hersteller: Starwire
Modell: SW-IRC-D
Funktioniert tadellos..... :ja:
Litschy
TV: TH-50 PZ 700E
BD: DMP-BDT 3120
AV: Denon X 7200 WA
MR: MR 400
MP: Egreat R300


Dan45
Beiträge: 22
Registriert: 12. Oktober 2017 06:01
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Sony KD55XE8588
Heimkino 2: VU+ Solo 4K
Heimkino 3: Marantz NR1607
Heimkino 4: Fire TV Box
Heimkino 5: Amazon Echo Dot
Heimkino 6: Philips AEA2700
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von Dan45 » 2. November 2017 07:00

Mal eine Frage hierzu, kann man auch die WIFI LED Strips, die nur mit der App kommen ohne FB mit der Harmony Elite programmieren? Falls ja wie?
Sony KD55XE8588
VU+ Solo 4K
Marantz NR1607
Fire TV Box
Amazon Echo Dot
Philips AEA2700

Benutzeravatar

listener
Foren-Admin
Foren-Admin
Beiträge: 3820
Registriert: 19. April 2007 21:49
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung UE32H6410
Heimkino 2: PVR: Topfield CRP-2401CI+
Heimkino 3: AVR: Yamaha RX-V577
Heimkino 4: 5.1-Speaker: Teufel Concept S
Heimkino 5: Minisystem: Marantz M-CR610
Heimkino 6: Blue Ray: Samsung BD-J6300
Heimkino 7: Streaming: Logitech Squeezebox Touch
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von listener » 3. November 2017 00:30

Nur wenn sie vom Harmony-System als IP-Gerät gefunden werden. Und da hab ich wenig Hoffnung. Ausser es sind Hues, die gehen aber auch nur mit einer Bridge.
Grüße
listener


Kein Support per PN oder E-Mail!
Stellt eure Fragen bitte im Forum!
TV: Samsung UE32H6410
PVR: Topfield CRP-2401CI+
AVR: Yamaha RX-V577
5.1-Speaker: Teufel Concept S
Minisystem: Marantz M-CR610
Blue Ray: Samsung BD-J6300
Streaming: Logitech Squeezebox Touch


Dan45
Beiträge: 22
Registriert: 12. Oktober 2017 06:01
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Sony KD55XE8588
Heimkino 2: VU+ Solo 4K
Heimkino 3: Marantz NR1607
Heimkino 4: Fire TV Box
Heimkino 5: Amazon Echo Dot
Heimkino 6: Philips AEA2700
1. Harmony: Elite
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von Dan45 » 3. November 2017 09:13

Ok Danke, also wäre es besser mit Wifi und mit IR
Sony KD55XE8588
VU+ Solo 4K
Marantz NR1607
Fire TV Box
Amazon Echo Dot
Philips AEA2700


renaldo
Beiträge: 2
Registriert: 1. Dezember 2018 22:35
1. Harmony: 665
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV:Hisense H49MEC3050
Heimkino 2: Sound:Samsung HW-K950
Heimkino 3: Sat Receiver:Coolstream Zee
Heimkino 4: Fire TV Stick 4K
1. Harmony: 665
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von renaldo » 2. Dezember 2018 12:01

Hallo Leute,

ich bin neu mit der Harmony 665 ,etliches funktioniert noch nicht wie gewünscht (hab nen Hisense TV :) ) und ich versuche step by step zu lernen.

Ich möchte u.a. meine China LED Kette (kleine 24 Tasten FB) einschalten ...habe dazu erstmal Hersteller: Starwire
Modell: SW-IRC-D eingepflegt aber da reagiert garnix ...

Danach dann "APA APA 1616" das wurde ebenfalls akzeptiert ,leider reagieren auch dann die Power on/off tasten (bzw. gar keine Taste) nicht (aber mehr als on/off benötige ich nicht)

Nun versuche ich die Power On/off tasten zu programmieren aber die Befehle von der kleinen FB werden von der Harmony überhaupt nicht registriert bzw. wahrgenommen und somit komme ich nicht weiter.

Die kleine FB funktioniert aber einwandfrei und somit bin ich ziemlich ratlos und benötige bitte einen Tip von Euch .

mfg renaldo
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
TV:Hisense H49MEC3050
Sound:Samsung HW-K950
Sat Receiver:Coolstream Zee
Fire TV Stick 4K


Eyes201
Beiträge: 2
Registriert: 6. Juli 2019 22:06
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Beamer beng 4k
Heimkino 2: Pioneer verstärker 930k
Heimkino 3: Sony kd75xe8956
Heimkino 4: Bose Acoustimass 15 Surround
Heimkino 5: Elektrische Leinwand von brillant
Heimkino 6: Milight 2,4 Wi-Fi Lichtsteuerung
Heimkino 7: Schlafzimmer Sternenhimmel Glasfaser
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von Eyes201 » 6. Juli 2019 22:09

:lol: :mrgreen: :lol:
Beamer beng 4k
Pioneer verstärker 930k
Sony kd75xe8956
Bose Acoustimass 15 Surround
Elektrische Leinwand von brillant
Milight 2,4 Wi-Fi Lichtsteuerung
Schlafzimmer Sternenhimmel Glasfaser


Eyes201
Beiträge: 2
Registriert: 6. Juli 2019 22:06
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: Beamer beng 4k
Heimkino 2: Pioneer verstärker 930k
Heimkino 3: Sony kd75xe8956
Heimkino 4: Bose Acoustimass 15 Surround
Heimkino 5: Elektrische Leinwand von brillant
Heimkino 6: Milight 2,4 Wi-Fi Lichtsteuerung
Heimkino 7: Schlafzimmer Sternenhimmel Glasfaser
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Hub
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von Eyes201 » 7. Juli 2019 00:17

Hallo zusammen bin langsam echt am verzweifeln habe vor Jahren in meinem Schlafzimmer in der Decke einen sternenhimmel led glasfaser einbauen lassen und möchte gerne mit meiner Harmony elite den Controller anlernen alle Versuche bis jetzt gescheitert habe mal ein paar Beispiel Fotos angehängt die Fernbedienung ist exakt die gleiche wie auf dem Bild abgebildet.... Rf Remote 20 key...
Wäre echt dankbar wenn irgend einer aus der Gruppe weiter helfen kann Grus kölsche Jung
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Beamer beng 4k
Pioneer verstärker 930k
Sony kd75xe8956
Bose Acoustimass 15 Surround
Elektrische Leinwand von brillant
Milight 2,4 Wi-Fi Lichtsteuerung
Schlafzimmer Sternenhimmel Glasfaser

Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Harmony Experte
Beiträge: 4765
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Heimkino 11: Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 12: Sonos Play:1, 4 FosCams
Heimkino 13: Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Heimkino 14: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 15: 6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von Kat-CeDe » 7. Juli 2019 10:01

Hi,
die Bezeichnung RF auf der Fernbedienung deutet eher auf Funk hin und da würde es mit der Harmony nicht direkt gehen. Versuch mal ob Du im Nachbarraum die Fernbedienung nutzen kannst wenn ja dann ist es Funk und nicht IR. Funk würde nur mit einer zusätzlichen Bridge wie z.B. den LightManager Air gehen.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung F6510/PS50C430/43KU5079
TV: Philip 43PUS6551, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
SB: Q Acoustics M2, HT-XT1
Philips Hue/Z-Wave/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1, 4 FosCams
Echo/P10/IP-Symcon 5.1 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
6 Hubs, 950, Touch, Control, Companion


Fonzo
Smarthome Experte
Smarthome Experte
Beiträge: 856
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Samsung LE40C750
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: FireTV
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 5.2
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von Fonzo » 7. Juli 2019 15:54

Eyes201 hat geschrieben:
7. Juli 2019 00:17
alle Versuche bis jetzt gescheitert habe mal ein paar Beispiel Fotos angehängt
Nach Foto ist der LED Controller ein Light Manager 1, der wird per Funk angesteuert also brauchst Du dafür ein Funkgateway das IR in Funk umsetzten kann. Das geht zum Beispiel mit einem AIO Gateway, das kann den LED Controller ansteuern. Ich selber steuere das Gerät über IP-Symcon und IPSymconAIOGateway (LED Controller 1) mit einem AIO Gateway an. Mit der Logitech Harmony kann man das dann verknüpfen über IPSymconHarmony. Alternativ wird im AIO Gateway selber ein IR Code der Logitech angelernt, der dann auf ein Funkbefehl für den LED Controller umsetzt wird.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Samsung LE40C750
Sat: Dreambox 920
Sonos: Connect, Play5, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
FireTV
Philips HUE
IP-Symcon 5.2
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home


renaldo
Beiträge: 2
Registriert: 1. Dezember 2018 22:35
1. Harmony: 665
Software: MyHarmony+PC-Software
Heimkino 1: TV:Hisense H49MEC3050
Heimkino 2: Sound:Samsung HW-K950
Heimkino 3: Sat Receiver:Coolstream Zee
Heimkino 4: Fire TV Stick 4K
1. Harmony: 665
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von renaldo » 11. Juli 2019 13:51

renaldo hat geschrieben:
2. Dezember 2018 12:01
Die kleine FB funktioniert aber einwandfrei mfg renaldo
Nachtrag: Es hat damals dann doch noch irgendwie geklappt und seitdem funktioniert es zuverlässig jeden Abend :gut:
mfg renaldo
TV:Hisense H49MEC3050
Sound:Samsung HW-K950
Sat Receiver:Coolstream Zee
Fire TV Stick 4K


mikjoel
Beiträge: 38
Registriert: 30. Dezember 2011 17:19
1. Harmony: 700
2. Harmony: Elite
Heimkino 1: Onkyo NR-809
Heimkino 2: LG 60PK550
Heimkino 3: DM 8000
Heimkino 4: Dune Base 3.0
Heimkino 5: PS 3
Heimkino 6: PS 4
1. Harmony: 700
2. Harmony: Elite

Re: China RGB Led Controller

Beitrag von mikjoel » 5. September 2019 13:21

Ich hoffe das passt zum Thema hier:

es gibt inzwischen ja einige RGB Controller die über Bluetooth gesteuert werden können. ( auch mit Handy App).
Wenn es mit Bluetooth geht, dann müsste doch auch der Harmony Elite Hub einen RGB Controller steuern können, oder liege ich da falsch ? Wenn es funktioniert hat jemand von euch einen link zu einem passenden Controller ? Danke Mike

Nachtrag: https://www.amazon.com/Bluetooth-Contro ... B07234VGH1
das wäre z.Bsp. solch ein Controller, aber unter welchem Namen findet man so einen "Noname" Controller in der Harmony Datenbank !
Onkyo NR-809
LG 60PK550
DM 8000
Dune Base 3.0
PS 3
PS 4