Haptique RS90: A true universal remote controller

Alles was sonst nirgens passt
Forumsregeln
Wichtige Hinweise zum erstellen neuer Themen - bitte vorher einmal unsere Forenregeln lesen!
Benutzeravatar

Themenersteller
Tyro
Beiträge: 121
Registriert: 23. November 2015 12:56
1. Harmony: 950
2. Harmony: 950
3. Harmony: Hub
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Sony KDL-37EX725
Heimkino 2: Sony Playstation 4
Heimkino 3: Apple TV 4K
Heimkino 4: AV-Receiver: Marantz NR1506 (+2 Boxen)
1. Harmony: 950
2. Harmony: 950
3. Harmony: Hub
Software: MyHarmony

Haptique RS90: A true universal remote controller

Beitrag von Tyro »

Habe mich bisher nicht damit beschäftigt, aber da die Finanzierung bereits erfolgreich war, kann man es ja mal im Blick behalten.

Haptique RS90 is a smart universal remote controller which can replace every remote and smart app you use to manage your electronic devices in your house and office. It works with and without smart hubs.

Kickstarter: https://www.kickstarter.com/projects/ca ... ontroller/
Viele Grüße
Tyro
TV: Sony KDL-37EX725
Sony Playstation 4
Apple TV 4K
AV-Receiver: Marantz NR1506 (+2 Boxen)

Fonzo
Smarthome Experte
Beiträge: 1499
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: Apple TV 4K
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.3 / Revox C200
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Haptique RS90: A true universal remote controller

Beitrag von Fonzo »

Es wurde jetzt die IR Gerätedatenbank veröffentlicht, von den Herstellern, die zum Start des Produkts unterstützt werden sollen.

Haptique IR Database
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
Apple TV 4K
Philips HUE
IP-Symcon 6.3 / Revox C200
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Beiträge: 6227
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: ZigBee/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 11: Sonos Play:1/4 Reolink C2 Pro/E1 Zoom
Heimkino 12: Echos/IP-Symcon 7.0 unlimited
Heimkino 13: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 14: 7 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Haptique RS90: A true universal remote controller

Beitrag von Kat-CeDe »

Liste ist schon eindrucksvoll. Mal sehen wie gut die einzelnen Geräte konfiguriert sind. Schön ist das sich was tut bei Fernbedienungen. Man was hätte Logitech schaffen können:-(

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
ZigBee/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/4 Reolink C2 Pro/E1 Zoom
Echos/IP-Symcon 7.0 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
7 Hubs/950/Touch/Control/Companion

eriwan1
Beiträge: 55
Registriert: 3. Mai 2020 21:21
1. Harmony: Hub
2. Harmony: 950
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: Samsung QE75Q8CGM Fernseher
Heimkino 2: JVC DLA-X5500 Beamer
Heimkino 3: VU+ Ultimo 4K Sat-Receiver
Heimkino 4: Yamaha RX-A3070 AV-Receiver
1. Harmony: Hub
2. Harmony: 950
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Haptique RS90: A true universal remote controller

Beitrag von eriwan1 »

aber das ist ja nur eine Herstellerliste und keine Geräteliste.
Denn ich glaube nicht das von einem Hersteller alle geräte funkionieren !!
Samsung QE75Q8CGM Fernseher
JVC DLA-X5500 Beamer
VU+ Ultimo 4K Sat-Receiver
Yamaha RX-A3070 AV-Receiver

Fonzo
Smarthome Experte
Beiträge: 1499
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: Apple TV 4K
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.3 / Revox C200
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Haptique RS90: A true universal remote controller

Beitrag von Fonzo »

eriwan1 hat geschrieben: 26. Juni 2024 12:28 aber das ist ja nur eine Herstellerliste und keine Geräteliste.
Denn ich glaube nicht das von einem Hersteller alle geräte funkionieren !!
Das wird man abwarten müssen, bis die AV Remote verfügbar ist oder dies zumindest in der Hersteller App zur Konfiguration ergänzt worden ist.
Dann kann man das ja zumindest selber einfach prüfen, auch ohne die eigentliche AV Remote überhaupt zu besitzen. Die Konfigurationsapp des Herstellers kann man sich ja auch so auf einem iPhone bzw. Android Phone installieren.
Eine iOS App soll aber auch erst frühestens Ende Juli überhaupt erscheinen. Dann werde ich zumindest mal in der iOS App des Herstellers selber testen ob die Geräte, die ich persönlich besitze, auch alle in der Datenbank enthalten sind.

Ein direkter Vergleich zu einer Logitech Harmony will der Hersteller auch erst im Juli irgendwann veröffentlichen.

Wie so oft bei Kickstarter Projekten bleibt abzuwarten, was von den Ankündigungen dann genau vom Hersteller umgesetzt wird.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
Apple TV 4K
Philips HUE
IP-Symcon 6.3 / Revox C200
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home
Benutzeravatar

Themenersteller
Tyro
Beiträge: 121
Registriert: 23. November 2015 12:56
1. Harmony: 950
2. Harmony: 950
3. Harmony: Hub
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Sony KDL-37EX725
Heimkino 2: Sony Playstation 4
Heimkino 3: Apple TV 4K
Heimkino 4: AV-Receiver: Marantz NR1506 (+2 Boxen)
1. Harmony: 950
2. Harmony: 950
3. Harmony: Hub
Software: MyHarmony

Re: Haptique RS90: A true universal remote controller

Beitrag von Tyro »

eriwan1 hat geschrieben: 26. Juni 2024 12:28 aber das ist ja nur eine Herstellerliste und keine Geräteliste.
IMG_0033.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße
Tyro
TV: Sony KDL-37EX725
Sony Playstation 4
Apple TV 4K
AV-Receiver: Marantz NR1506 (+2 Boxen)

oleg
Beiträge: 16
Registriert: 20. April 2021 15:17
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 700
Software: MyHarmony+PC-Software
1. Harmony: Elite
2. Harmony: 700
Software: MyHarmony+PC-Software

Re: Haptique RS90: A true universal remote controller

Beitrag von oleg »

Das Projekt macht den gleichen Fehler wie Logitech. Zur Einrichtung wird offenbar eine Cloud-Verbindung benötigt. Dieses Risiko möchte ich eigentlich nicht (nochmal) eingehen und schon gar nicht bei diesem Preis.
Benutzeravatar

Kat-CeDe
Harmony Experte
Beiträge: 6227
Registriert: 18. Februar 2007 12:14
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony
Heimkino 1: TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
Heimkino 2: TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Heimkino 3: Beamer: TW3200/TW7300
Heimkino 4: BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
Heimkino 5: MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
Heimkino 6: MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
Heimkino 7: SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
Heimkino 8: SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
Heimkino 9: AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
Heimkino 10: ZigBee/Fritz!Dect/LM Air
Heimkino 11: Sonos Play:1/4 Reolink C2 Pro/E1 Zoom
Heimkino 12: Echos/IP-Symcon 7.0 unlimited
Heimkino 13: Leinwand: VNX Atlantis Dream
Heimkino 14: 7 Hubs/950/Touch/Control/Companion
Wohnort: Etelsen
Wohnort: Etelsen
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
3. Harmony: Smart Control
Software: MyHarmony

Re: Haptique RS90: A true universal remote controller

Beitrag von Kat-CeDe »

Hi,
mit Logitech haben wir ja noch Glück denn im Prinzip läuft noch alles. Es wird allerdings nichts mehr weiter entwickelt. Bei einem kleinen StartUp würde es vermutlich eher wie bei Neeo gehen, d.h. irgendwann sind Server weg. Meine Neeos kann ich dank Fonzo immer noch gut benutzen auf wenn sie optisch und haptisch gegen die R2 ziemlich abstinkt.

Ralf
--- Die Lücke, die ich hinterlasse, ersetzt mich vollständig ---
TV: Samsung 55JU6279/43KU5079
TV: Philips 48OLED806, LG RZ-32LZ50
Beamer: TW3200/TW7300
BR:BDP450/HDI Prime 3/HDI 303D
MP: Zappiti 4K HDR/Mi Box S
MP: QNap TS+HS 251/NUC5i3/4 Fire TVs
SAT: Wetek Play VU+ 2*Solo2/Duo2
SAT: VU+ Solo 4K/Ultimo 4K/Duo4K
AVR: Denon 4400H/Marantz 1509
ZigBee/Fritz!Dect/LM Air
Sonos Play:1/4 Reolink C2 Pro/E1 Zoom
Echos/IP-Symcon 7.0 unlimited
Leinwand: VNX Atlantis Dream
7 Hubs/950/Touch/Control/Companion

Fonzo
Smarthome Experte
Beiträge: 1499
Registriert: 22. Dezember 2014 00:51
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony
Heimkino 1: AV Reciever: Denon AVC-X8500H
Heimkino 2: TV: Sony KD55 XH 9005
Heimkino 3: Sat: Dreambox 920
Heimkino 4: Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Heimkino 5: Blueray: DP-UB9004
Heimkino 6: Apple TV 4K
Heimkino 7: Philips HUE
Heimkino 8: IP-Symcon 6.3 / Revox C200
Heimkino 9: Squeezebox
Heimkino 10: Amazon Alexa
Heimkino 11: Nvidia Shield
Heimkino 12: Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Heimkino 13: Epson Beamer EH-TW9400W
Heimkino 14: Play Station 4 Pro
Heimkino 15: Google Home
1. Harmony: Elite
2. Harmony: Ultimate
Software: MyHarmony

Re: Haptique RS90: A true universal remote controller

Beitrag von Fonzo »

oleg hat geschrieben: 4. Juli 2024 20:57 Das Projekt macht den gleichen Fehler wie Logitech.
Das sehe ich persönlich anders, den die Ausgangslage ist schon mal eine ganz andere, als dies bei einer Logitech Harmony der Fall war. Logitech hat ein eigenes Betriebssystem bzw. Firmware genutzt und es gab auch keine offene dokumentierte API um z.B. eine Statusrückmeldung an die Logitech Harmony von einem Gerät zu senden. Die Einrichtung war nur über die Logitech App bzw. das Programm unter Windows möglich.

Cantata nutzt als Betriebssystem für die RS90/RS90x Android, ist also vergleichbar mit einer Revox C200 vom grundsätzlichen Ansatz. Außerdem stellt Cantata eine API im Gegensatz zu Logitech bereit, um die Remote auch mit anderen Systemen ansprechen und nutzen zu können.
oleg hat geschrieben: 4. Juli 2024 20:57 Zur Einrichtung wird offenbar eine Cloud-Verbindung benötigt.
Das ist zunächst zwar richtig, macht die Einrichtung zunächst aber auch einfacher, wie bei der Logitech Harmony auch. Ich denke Deine Befürchtungen bezüglich Cloud gehen eher in die Richtung was macht man für den Fall, dass es diese Cloudanbindung bzw. die App irgendwann nicht mehr gibt. Da gibt es einen ganz großen und wesentlichen Unterschied zu einer Logitech Harmony mit geschlossenem Betriebssystem. Android als Betriebsystem ist offen und in allen Einzelheiten sehr gut dokumentiert und Weltweit benutzt. Selbst wenn es eines Tages diese App oder den Hersteller nicht mehr geben sollte, kannst Du so eine Remote weiterhin nutzen, dank Android als Betriebssystem und einer API.
oleg hat geschrieben: 4. Juli 2024 20:57 Dieses Risiko möchte ich eigentlich nicht (nochmal) eingehen und schon gar nicht bei diesem Preis.
Das Problem bei einer Kickstarter Kampagne ist immer, dass das Produkt noch nicht final ist und im Handel erhältlich. Daher kann man den endgültigen Funktionsumfang auch erst dann beurteilen, wenn so ein Produkt regulär im Markt bzw. über den Händler zu erwerben ist.
In sofern ist jede Kickstarter Kampagne so was wie eine Risiko Wette. Man bekommt in der Regel ein Produkt günstiger im Vergleich zu später im Handel, hat aber eben das große Risiko, dass zum Zeitpunkt der Kickstarter Kampagne nicht alle Funktionen zur Verfügung stehen und somit getestet werden können. Eine iOS App wird nach Ankündigung des Herstellers z.B. auch erst nach Abschluss der Kickstarter Kampagne geben.

Wenn man kein Risiko gehen will, sollte man auf alle Fälle keine Kickstarter Kampagne unterstützen, sondern abwarten bis so ein Produkt regulär im Handel erhältlich ist. Erst dann kann man überhaupt beurteilen, was das Produkt konkret leistet bzw. dann an Funktionsumfang besitzt.

Ich hoffe das der Hersteller noch vor Ende der Kickstarter Kampagne einen direkten Vergleich mit einer Logitech Harmony zur Verfügung stellt.

Realistisch gesehen gehe ich aber nicht davon aus, dass sich das Produkt vor Ende des Jahres überhaupt im vollen durch den Hersteller angekündigten Funktionsumfang benutzen lässt. Warten wir einfach ab. Das einzige was definitiv feststeht, dass Logitech aus dem Bereich AV Fernbedienung mit der Harmony ausgestiegen ist und dort auch nicht mehr einsteigen wird.
AV Reciever: Denon AVC-X8500H
TV: Sony KD55 XH 9005
Sat: Dreambox 920
Sonos: Port, Five, Play3, Play1
Blueray: DP-UB9004
Apple TV 4K
Philips HUE
IP-Symcon 6.3 / Revox C200
Squeezebox
Amazon Alexa
Nvidia Shield
Dualmask Multiformat Tension Leinwand
Epson Beamer EH-TW9400W
Play Station 4 Pro
Google Home